10.12.2016 13:58
Mein Markt
Wien St. Marx
Litfaßstraße 8
1030 Wien St. Marx
Die angegebenen Informationen beziehen sich auf den ausgewählten Markt zum Zeitpunkt des Aufrufs bzw. Ausdrucks. Keine Gewähr für Änderungen.

CMI Zug-, Kapp- und Gehrungssäge C-ZKGS 250-AArt.Nr. 1091297

  • 1.600 W Leistung
  • Laserschnittführung für höchste Präzision
  • Inkl. Hartmetall-Sägeblatt und Auffangsack
Alle Artikelinfos
154,99

Für Online Bestellungen sind nur Mengen in 1er Schritten verfügbar.

inkl. gesetzl. MwSt. 20%

Online bestellen & liefern lassen

Artikel momentan nicht lieferbar

Aktuell noch nicht möglich

Reservieren & im Markt selbst abholen

Abholbereit ab nächstem Öffnungstag 9 Uhr im OBI Markt Wien St. Marx

Im OBI Markt Wien St. Marx

weniger als 3 Artikel vorrätig

Artikelbeschreibung

Art.Nr. 1091297

Die CMI Zug-, Kapp- und Gehrungssäge C-ZKGS 250-A ist vielseitig einsetzbar und eignet sich aufgrund der Zugfunktion vor allem auch für breite Werkstücke. Das Sägen von Holz, Laminat oder Kunststoff ist dank des 1.600 W Motors und des Hartmetall-Sägeblattes mit einem Durchmesser von 254 mm ohne Kraftaufwand möglich. Der verbaute Laser sorgt für die notwendige Präzision und ein perfektes Ergebnis. Dank des Haltegriffes lässt sich der Teller mit nur einer Hand verstellen, die Rastereinstellungen garantieren gleichbleibende Schnittwinkel.

Die Zug-, Kapp- und Gehrungssäge verfügt über einen Gehrungswinkel von -45° bis 45°, einen Neigungswinkel von 0° bis 45° sowie über eine Schnitttiefenbegrenzung. Die maximalen Schnitttiefen liegen bei:

0° x 90° bei 75 mm x 340 mm
45° x 90° bei 75 mm x 240 mm
0° x 45° bei 40 mm x 340 mm
45° x 45° bei 40 mm x 240 mm

Lieferumfang
- Zug-, Kapp- und Gehrungssäge C-ZKGS 250-A
- 1 Hartmetall-Sägeblatt (Ø 254 mm)
- 1 Späneauffangsack
- 2 Werkstückhalterungen
- 2 Werkstückauflagen

Technische Daten
Maximale Schnitttiefe:340 mm
Leerlaufdrehzahl:5.000 /min
Schnitttiefe bei 90°:340 mm
Schnitttiefe bei 45°:240 mm
Max. Gehrungsschnitt:45°/90°
Maße und Gewicht
Gewicht:6,7 kg
Höhe:49,0 cm
Breite:33,0 cm
Tiefe:34,0 cm

.

„Mieten statt kaufen?! Große Auswahl an Mietgeräten für Ihr Projekt“

Ob wenige Stunden oder mehrere Tage – bei uns finden Sie das richtige Gerät für Ihren Wunschzeitraum.

Jetzt Gerät mieten
Mietgeräte-Service

Bewertungen (7)

 4 von 5
  • 5(3)
  • 4(2)
  • 3(2)
  • 2(0)
  • 1(0)

Sie haben dieses Produkt bereits gekauft? Verfassen Sie jetzt eine Bewertung und nehmen Sie automatisch an unserem Gewinnspiel teil!

Details und Teilnahmebedingungen unter obi.at/gewinnspiel.
Laufzeit bis 31.01.2017.

Sortieren nach:

  • Sortieren nach:
5

Valdivia (07.04.2016)

Sehr Gut!!

Ich habe es für ein kleines Hobby-projekt gekauft und ich bin sehr zufrieden mit der Ergebnis .
Einfach zu bedienen, sogar für Jemand wie ich der früher keine Erfarung mit solchen Geräten hatte.
Sehr gut für den Preis!!

0 oder

4

Christian Müller (15.01.2015)

Für Heimwerker voll i.O.

Hab dieses Gerät seit ca. 5Wochen und jeden 2 Tag im Gebrauch, nach der Arbeit.
Bislang ein Top Gerät für mich als Heimwerker !
Preis-Leistung -- TOP !!! Handling, Reinigung, super einfach !
Es gibt natürlich auch Punkte welche erwähnt werden sollten .
1x der Laser:
Der Laser ist nicht mit der Stromversorgung 230VAC Gekoppelt sondern wird
separat mit Batterien betrieben.
Die Batterien welche im Lieferumfang dabei waren, hab ich sofort entsorgt :-)
Flüssigkeit trat aus.
1x das Netzkabel: Dies Könnte aus einem besseren und dickeren Aussenmantel bestehen, da die Kap-Zug- und Gehrungssäge auch dort eingesetzt wird wo es schmutzig ist, wird :-)
Diese zwei Punkte, könnte man auch nicht erwähnen, weil sie nicht wirklich relevant sind, aber es soll auch eine konstruktive Bewertungsein!!

14 oder

5

bernd (21.10.2014)

Top Gerät

Habe die Säge zum Hausbau gekauft, Top Gerät für den Preis, hat sich schon bezahlt gemacht..sehr gutes Handling, erleichtert viele Holzarbeiten......kann man nur empfehlen............

11 oder

5

Eric Bernhardt (31.05.2014)

CMI Kappsäge

Gutes Gerät für den Heimwerker kann ich als erfahrener Schreiner behaupten. Natürlich gibt es für das entsprechende Geld auch Profi-Maschinen von Dewalt und Co. Diese jedoch ist für Fertigparkett und Sockelleisten und Deckenpanelen völlig in Ordnung. Hervorragend finde ich die enorme Schnitttiefe die diese Maschine hat. Auf langlebigkeit konnte ich sie noch nicht testen da ich sie noch nicht so lange hab. 90qm Fertigparkett inkl. Sockelleisten hat sie schon geschafft.

9 oder

3

Maier (19.05.2014)

schlechte Qualität

Laser trotz 2-maligem Umtausch wieder ausgefallen. Winkelmesser ungenau. Habe Geld zurückgefordert und woanders eine andere Säge gekauft.

7 oder

4

DJ (23.06.2013)

CMI Zug-, Kapp- und Gehrungssäge 1600 W

Ich hatte bereits eine kleinere Kapp- und Gehrungssäge und brauchte die Säge wegen des recht großen Sägeradius.
Vor dem Kauf hatte ich natürlich auch andere Bewertungen gelesen, wie z.B. "unpräzise" oder "wirkungslose Absaugeinrichtung".
Man sollte preisgünstige Heimwerkermaschinen nicht mit zig-fach teureren Profigeräten vergleichen. Allein das Sägeblatt kostet - auch im Heimwerkersegment- manchmal als Ersatzteil mehr.
Ich war mit der Handhabung und der Schnittpräzision "für den Hausgebrauch" sehr zufrieden.
Die Gebrauchsanleitung könnte besser sein. Die Arretierung fand ich erst nach rd. fünf Minuten.
Alles in Allem bietet das Gerät ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis.

17 oder

3

N. B. (14.02.2013)

Passable, günstige Maschine

Man sieht der Säge schon an, daß sie günstig produziert wurde. Die Skala der Sägekopfneigung ist nicht wirklich genau sondern krumm aufgeklebt und die Batterien für den Laser sind beim Auspacken schon so gut wie leer.
Dafür laufen die Führungen der Zugfunktion sehr leichtgängig, aber ohne spürbares Spiel und der Tisch inklusive Drehteller ist schön geschliffen. Der Sägekopf gibt zwar beim Runterdrücken seitlich etwas nach, was den Schnitt leicht wellig werden lässt, aber das Ergebnis kann sich im Großen und Ganzen sogar mit dem mitgelieferten Blatt sehen lassen. (Um das preislich mal einzuordnen: Ein gescheites Markenblatt kostet fast halb so viel wie die ganze Säge)
Das Sägeformat ist auch recht groß und die Schnitthöhe ist größer als bei ähnlich günstigen Konkurrenzmodellen.
Der Staubfangsack ist, wie bei allen ZKG-Sägen, ziemlich nutzlos. Ein Schild "Späneflug verboten" hätte den selben Effekt. Wer kann, sollte mit Absaugung arbeiten.

Fazit: Brauchbare Maschine für den schmalen Geldbeutel. Sie tut ihren Job.

12 oder

Die angegebenen Preise und Verfügbarkeiten geben den aktuellen Preis und die Verfügbarkeit des unter „Mein Markt" ausgewählten OBI Marktes wieder. Soweit der Artikel nur online bestellbar ist, gilt der angezeigte Preis für Online Bestellungen.
Alle Preisangaben in EUR inkl. gesetzl. MwSt. und bei Online Bestellungen ggf. zuzüglich Versandkosten.
UVP= unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

Nach oben