Kräuterwand

Kräuterwand

Küchenkräuter zum Greifen nah! Die Kräuterwand ist nicht nur ein attraktiver Blickfang, sondern verlockt auch durch ihre würzig frische Duftnote, die sie versprüht! Obendrein haben Sie immer die passenden Kräuter zur Hand – verwandeln Sie Ihr Reich mit unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung in ein kleines Kräuterparadies!

Anleitung herunterladen
1 - Anleitung 2 - Einkaufsliste
3 - Werkzeugliste 4 - Schemazeichnung
Unterkonstruktion – Schritt 1

Schritt 1 - Auf Maß sägen

Nach Bauplan die Kanthölzer für die Unterkonstruktion mit der Kappsäge auf Maß bringen.

Hinweis:
Damit der Rahmen gerade wird, sollte eine ebene und glatte Auflagefläche für den Zusammenbau gewählt werden. Hier eignen sich geplattete Flächen wie Höfe oder Garageneinfahrten etc.

  • 30 Min.
  • Anfänger
Unterkonstruktion – Schritt 2

Schritt 2 - Verschrauben

Winkelverbinder gemäß Zeichnung an den Enden der Kanthölzer verschrauben.

Tipp:

Kantholz an einen rechtwinkligen Gegenstand (Balken/Wand) anlegen, damit die Winkelverbinder exakt bündig sitzen.

  • 30 Min.
  • Anfänger
Unterkonstruktion – Schritt 3

Schritt 3 - Verbinden

Kanthölzer auf dem Boden auslegen und mit den Winkelverbindern verschrauben.

Tipp:

Für optimale Passgenauigkeit Anschlagwinkel an der Außenkante anlegen.

  • 40 Min.
  • Fortgeschrittene
Unterkonstruktion – Schritt 4

Schritt 4 - Aufschrauben

Damit die Luft zwischen Kräuterwand und Mauer zirkulieren kann, werden Abstandshalter aufgeschraubt.

  • 10 Min.
  • Anfänger
Unterkonstruktion – Schritt 5

Schritt 5 - Vormontieren

Nun werden die Winkelverbinder für die Wandbefestigung vormontiert.

Tipp:

Achtung! Höhe der Abstandshalter beachten!

  • 15 Min.
  • Fortgeschrittene
Unterkonstruktion – Schritt 6

Schritt 6 - Bestreichen

Die fertig montierte Unterkonstruktion allseitig mit Holzschutzgrund streichen.

Tipp: Das geht auch mit einer kleinen Lackier-Schaumstoffrolle. Unterlage gegen Tropfen nicht vergessen.

  • 40 Min.
  • Anfänger
Unterkonstruktion – Schritt 7

Schritt 7 - Schrauben eindrehen

Schrauben an der Unterseite etwa bis zur Hälfte als Abstandshalter eindrehen.

Tipp:

Mit Anschlagwinkel sicherstellen, dass die Schrauben senkrecht eingeschraubt sind.

  • <5 Min.
  • Fortgeschrittene
Unterkonstruktion – Schritt 8

Schritt 8 - Ausrichten

Nun die Unterkonstruktion auf die "Füßchen" stellen und mit der Wasserwaage ausrichten. Der Abstand ist für die Luftzirkulation wichtig, damit kein Schimmel entsteht und das Holz nicht fault.

  • <5 Min.
  • Fortgeschrittene
Unterkonstruktion – Schritt 9

Schritt 9 - Verschrauben

Untergestell aufrichten und an die vorgesehene Wand stellen. Je nach Untergrund mit passenden Dübeln und Schrauben befestigen.

Tipp:

Bei Mietobjekten vor Anbringung der Kräuterwand das Einverständnis des Hauseigentümers oder der Verwaltung einholen.

  • 30 Min.
  • Fortgeschrittene
Unterkonstruktion – Schritt 10

Schritt 10 - Unterdeckbahn anbringen

Unterdeckbahn zuschneiden und mit einem Tacker oder Hammertacker in Bahnen von oben nach unten straff auf dem Rahmen befestigen. Produkthinweise auf der Packung beachten.

Tipp:

Atmungsaktive Folie verwenden! (Staunässe verhindern).

  • 20 Min.
  • Fortgeschrittene
Verkleidung – Schritt 11

Schritt 11 - Zusägen

Bretter für die Holzverkleidung mit Kappsäge auf gleiche Länge schneiden.

Hinweis:
Da die Verkleidung – vor allem später mit Töpfen, Erde und Pflanzen – ein nicht zu unterschätzendes Gewicht hat, sollte gewährleistet sein, dass die Unterkonstruktion sicher an der Wand darunter befestigt ist, um ein Kippen der Kräuterwand zuverlässig zu verhindern.

  • 30 Min.
  • Fortgeschrittene
Verkleidung – Schritt 12

Schritt 12 - Lasieren

Bretter für die Holzverkleidung mit Kappsäge auf gleiche Länge schneiden.

Hinweis:
Mit Pinsel oder Lackier-Schaumstoffrolle die Bretter allseitig mit Holzschutzlasur versiegeln. Je nach persönlichem Farbwunsch die entsprechende Lasur auswählen.

Tipp:

Gummihandschuhe tragen!

  • 60 Min.
  • Anfänger
Verkleidung – Schritt 13

Schritt 13 - Anschrauben

Nach dem Trocknen Bretter von unten nach oben an die Unterkonstruktion schrauben.

Tipp:

Mit einer ca. 0,5 x 0,5 cm starken Leiste lassen sich dekorative Fugen zwischen den Brettern einfügen. Einfach vor dem Befestigen der Bretter Leiste auf untere Bretterreihe auflegen und danach entfernen.

60 Min.
Fortgeschrittene

  • 60 Min.
  • Fortgeschrittene
Verkleidung – Schritt 14

Schritt 14 - Montieren

Für eine perfekte Optik unbedingt darauf achten, dass die Bretter links und rechts bündig montiert werden.

Tipp:

Schablone für die Schrauben anlegen. So sitzen die Schrauben gleichmäßig und man trifft exakt die Mitte der Kanthölzer darunter. Achtung bei den Mittelleisten – hier steht zur Verschraubung nur die halbe Kantholzbreite zur Verfügung!

Verkleidung – Schritt 15

Schritt 15 - Verschrauben

Je nachdem, welche Längen sich ergeben, können auch kürzere Bretter verarbeitet werden. Die Längen richten sich jedoch immer nach den Abständen der Kanthölzer an der Unterkonstruktion, damit alle Bretter sicher verschraubt werden können.

Verkleidung – Schritt 16

Schritt 16 - Durchbohren

Blechtöpfe mit einem dünnen Metallbohrer ca. 2 – 3 cm unter der Bördelkante durchbohren ...

  • 40 Min.
  • Anfänger
Verkleidung – Schritt 17

Schritt 17 - Befestigung

... und mit Holzschrauben und Akkuschrauber senkrecht an der Wand befestigen.

Tipp:

Darauf achten, dass die Schraubenköpfe deutlich größer sind als die Bohrlöcher! Gegebenenfalls Unterlegscheiben verwenden.

  • <5 Min.
  • Anfänger
Verkleidung – Schritt 18

Schritt 18 - An die Wand anbringen

Nun werden alle Töpfe an der Wand angebracht. Die Anordnung bleibt ganz Ihrer Fantasie überlassen.

Tipp:

Für eine gleichmäßige Verteilung der Töpfe die Fixierstellen ausmessen und anzeichnen.

  • 40 Min.
  • Anfänger
Finalisierung – Schritt 19

Schritt 19 - Bepflanzen

Nun können die Töpfe bepflanzt werden.

Tipp:

Falls nicht bereits vorhanden, vor dem Anbringen kleine Ablauflöcher in die Topfböden bohren, damit die Kräuter nicht im Wasser stehen.

Hinweis:
Für das Befüllen bietet sich an, einen der Töpfe als "Schöpfkelle" zu nutzen. Füllen Sie zunächst etwas Erde in den Topf, dann setzen Sie die vorgesehene Pflanze in die Mitte und füllen den Topf mit Erde auf. Achtung: Gießrand von ca. 1,5 cm überstehen lassen.

120 Min.
Anfänger

  • 120 Min.
  • Anfänger
Finalisierung – Schritt 20

Schritt 20 - Fertigstellung

Die Kräuterwand ist fertig. Der Sommer kann kommen.

Einkaufsliste

  • 2 Kanthölzer, oben und unten, 60 x 60 x 2.450 mm, Fichte/Tanne
  • 2 Kanthölzer, außen, 60 x 60 x 2.450 mm, Fichte/Tanne
  • 3 Kanthölzer, innen, 60 x 60 x 2.330 mm, Fichte/Tanne
  • 13 Winkelverbinder, 45 x 45 x 60 mm, Stahl, verzinkt
  • 3 Distanzleisten, 15 x 15 x 150 mm, Vierkant-Leiste, Fichte/Tanne
  • 21 Massivholz-Bretter, 120 x 18 x 2.460 mm, Fichte/ Tanne, gehobelt
  • 378 Holzschrauben, 4 x 35 mm, Senkkopf
  • 3 Holzschrauben, 6 x 50 mm, Senkkopf
  • 6 Holzschrauben, 3 x 30 mm, Senkkopf
  • 1 Rolle Unterdeckbahn, 7 m², atmungsaktiv
  • 80 Blumenübertöpfe, Durchmesser 120-200 mm, verzinkt
  • 80 Kräuterpflanzen, Kräutersetzlinge oder Saatgut
  • Zubehör: Holzschutz-Lasur im Wunschfarbton, Holzschutzgrund farblos

Werkzeugliste

  • Kappsäge
  • Akkuschrauber, Bit-Satz
  • Bohrmaschine, Metallbohrer 3-4 mm
  • Tacker
  • Wasserwaage
  • Anschlagwinkel
  • Zollstock
  • Pinsel oder Farbrolle

Schemazeichnung

Schemazeichnung

Die OBI Bau- und Heimwerkermärkte Systemzentrale GmbH schließt bei nicht sach- und fachgerechter Montage entsprechend der Anleitung sowie bei Fehlgebrauch des Artikels jede Haftung aus. Ihre gesetzlichen Ansprüche werden hierdurch nicht eingeschränkt. Achten Sie bei der Umsetzung auf die Einhaltung der persönlichen Sicherheit, tragen Sie, wenn notwendig, entsprechende Schutzausrüstung. Elektrotechnische Arbeiten dürfen ausschließlich von Elektrofachkräften (ÖVE/ÖNORM EN 50110-1) ausgeführt werden. Bei dem Aufbau der Artikel müssen die Arbeiten nach AUVA durchgeführt werden. Führen Sie diese Arbeiten nicht aus, wenn Sie mit den entsprechenden Regeln nicht vertraut sind. Wir sind um größte Genauigkeit in allen Details bemüht.

  • Sichere Zahlmöglichkeiten
  • Kostenlose Rücksendung
  • Verfügbarkeit im Markt prüfen
  • Reservieren & im Markt abholen
Nach oben