Bücher-Bett

Bücher und Betten bilden eine untrennbare Verbindung: Den Kleinsten liest man auf der Bettkante eine Gutenachtgeschichte vor, die spannendsten Geschichten hat man als Kind mit der Taschenlampe unter der Bettdecke verschlungen, schwierige Bücher soll man vor einer Prüfung unters Kopfkissen legen ...

Wer sich da gar nicht mehr entscheiden kann, welches gute Buch er mit ins Bett nehmen soll, für den ist dieses Bett mit einem Kopfteil aus Büchern ideal.

Anleitung herunterladen
1 - Anleitung 2 - Einkaufsliste
3 - Werkzeugliste

Bettrahmen

Schritt 1 - Balken zuschneiden

Die Balken für den Bettrahmen gemäß Bauplan mit der Tischkreissäge zuschneiden.

Schritt 2 - Bettbeschläge festschrauben

In den inneren Ecken die Bettbeschläge ausrichten und festschrauben.

Schritt 3 - Konstruktionswinkel festschrauben

Zusätzlich in den Ecken Kontruktionswinkel festschrauben. Legen Sie eine dünne Holzplatte unter den Winkel, so dass dieser mit etwas Abstand zum Rand und gerade angebracht werden kann.

Schritt 4 - Latten kürzen

Mit der Kappsäge zwei der Latten auf 1.800 mm kürzen.

Schritt 5 - Latten mit Bohrungen versehen

Mit dem Bohrer ø 20 mm die Latten mit Bohrungen im Abstand von 100 mm versehen.

Schritt 6 - Senklöcher hinzufügen

Die Bohrungen mit Senklöchern versehen.

Schritt 7 - Latten verschrauben

Die beiden Latten gemäß Bauplan seitlich innen im Bettrahmen festschrauben.

Schritt 8 - Neigung einstellen

Die Kappsäge auf 30° einstellen ...

Schritt 9 - Latten zuschneiden

... und die Latten und die Bettfüße für das Kopf- und Fußteil gemäß des Bauplans zuschneiden.

Schritt 10 - Latten mit Bohrungen versehen

Mit dem Bohrer ø 20 mm die Latten mit Bohrungen im Abstand von 100 mm, die Bettfüße mit den Löchern für die Schrauben und die Dübel (siehe Bauplan) versehen.

Schritt 11 - Senklöcher bohren

Die Bohrungen mit Senklöchern versehen.

Schritt 12 - Latten leimen und am Bettrahmen festschrauben

Auf die Stellen im Bettrahmen, auf die die Latten aufgeschraubt werden, Holzleim auftragen und die Latten befestigen, Leim trocknen lassen.

Die Latten innen im Bettrahmen festschrauben.

Freiraum für die Bettfüße lassen (an Kopf und Fußende sind darum jeweils drei Latten).

Schritt 13 - Bettfüße einsetzen und festschrauben

Im Bettrahmen Bohrungen für die Dübel gemäß Bauplan anbringen. Dübel einstecken und in dem Freiraum Holzleim auftragen.

Die vier Bettfüße gemäß Bauplan einsetzen und festschrauben.

Schritt 14 - Flizgleiter festschrauben und Standfestigkeit prüfen

Unter die Bettfüße jeweils einen Filzgleiter schrauben.

Bett aufstellen und auf Standfestigkeit prüfen und gegebenenfalls korrigieren.

Schritt 15 - Bettrahmen abschleifen

Bettrahmen gründlich mit dem Schwingschleifer abschleifen. Gegebenenfalls mit Schleifpapier und -klotz die Feinarbeit umsetzen.

Schritt 16 - Bettrahmen lasieren und trocknen lassen

Den fertig gebauten Bettrahmen mit der Innenlasur streichen und trocknen lassen.

Bücherwand

Schritt 17 - MDF-Platte zuschneiden

Aus der MDF-Platte mit der Kappsäge die einzelnen Teile gemäß Bauplan zuschneiden.

Schritt 18 - Latten mit Bohrungen versehen

Mit dem Bohrer ø 20 mm die Latten mit Bohrungen (gemäß Bauplan) versehen.

Schritt 19 - Positionierung der Latten anzeichnen

Die Positionierung der Latten auf dem Rahmen gemäß Bauplan anzeichnen, Holzleim auf die Latten auftragen und ...

Schritt 20 - Latten aufkleben

... die Latten auf die Bücherwand aufkleben.

Schritt 21 - Latten festschrauben

Die Latten auf der Bücherwand festschrauben.

Schritt 22 - Latten mit einer Gehrungssäge zuschneinden und an der Platte anbringen

Eine Latte mit den Maßen 200 x 1.650 mm zuschneiden und mit einer Gehrung von 45° längs halbieren.

Eine der beiden Hälften mit dem 45°-Winkel nach unten auf der Bücherwand anbringen.

Schritt 23 - Das Gegenstück kürzen und festschrauben

Das Gegenstück auf eine Länge von 1.500 mm kürzen und mit dem Bohrer ø 20 mm (drei Löcher, gemäß Bauplan) vorbohren. Das Gegenstück auf der gewünschten Höhe an der Wand hinter dem Bett festschrauben.

Schritt 24 - MDP-Platte streichen

Die Bücherplatte mit der Wandfarbe streichen, trocknen lassen.

Schritt 25 - Die Innenseiten der Bücher streichen

Die Innenseiten des Einband mit der Farbe für die Bücherplatte streichen, so dass alle einheitlich aussehen.

Schritt 26 - Bücher befestigen

Die Bücher mittig aufschlagen und die rechte Hälfte mit einer Schraube auf der Bücherplatte festschrauben. Zwei Seiten von links nach rechts blättern, die links verbliebenen Seiten dort mit einer Schraube festschrauben.

Schritt 27 - Bücherplatte fertigstellen

Die beiden losen Seiten jeweils links und rechts mit einem Klebestift so befestigen, dass der Eindruck entsteht, das Buch könnte durchgeblättert werden.

Einkaufsliste

  • 4 Latten 34 x 34 x 2.000 mm Fichte
  • 2 Rahmen 54 x 54 x 2.000 mm Fichte
  • 3 Balken 80 x 160 x 3.000 mm Fichtenoptik, melaminbeschichtet
  • 1 OBI Innenlasur Buche 750 ml
  • 1 Ponal Holzleim 120 g
  • 1 Pckg. Spanplattenschrauben 5 x 60
  • 1 Pckg. Spanplattenschrauben 4 x 35
  • 1 Pckg. Spanplattenschrauben 5 x 80
  • 1 Pckg. Spanplattenschrauben 4 x 30
  • 1 Pckg. Parkettgleiter
  • 4 Konstruktionswinkel
  • 1 Pckg. geriffelte Holzdübel
  • 1 Pckg. Bettbeschläge 100 mm
  • 1 MDF-Platte 1.800 x 1.400 x 25 mm MDF, Holzzuschnitt
  • 20-30 Bücher gebraucht, nach Wahl
  • 1 Wandfarbe 2,5 l Farbe nach Wahl

Werkzeugliste

  • Akkubohrschrauber
  • Bit-Satz
  • Bleistift
  • Bohrer, ø 2 mm, ø 9 mm, Senker für Holz
  • Kappsäge
  • Schleifpapier und -klotz
  • Schraubzwingen, zwei
  • Schwingschleifer
  • Tischkreissäge
  • Winkel
  • Zollstock

Die OBI Bau- und Heimwerkermärkte Systemzentrale GmbH schließt bei nicht sach- und fachgerechter Montage entsprechend der Anleitung sowie bei Fehlgebrauch des Artikels jede Haftung aus. Ihre gesetzlichen Ansprüche werden hierdurch nicht eingeschränkt. Achten Sie bei der Umsetzung auf die Einhaltung der persönlichen Sicherheit, tragen Sie, wenn notwendig, entsprechende Schutzausrüstung. Elektrotechnische Arbeiten dürfen ausschließlich von Elektrofachkräften (ÖVE/ÖNORM EN 50110-1) ausgeführt werden. Bei dem Aufbau der Artikel müssen die Arbeiten nach AUVA durchgeführt werden. Führen Sie diese Arbeiten nicht aus, wenn Sie mit den entsprechenden Regeln nicht vertraut sind. Wir sind um größte Genauigkeit in allen Details bemüht.

  • Sichere Zahlmöglichkeiten
  • Kostenlose Rücksendung
  • Verfügbarkeit im Markt prüfen
  • Reservieren & im Markt abholen
Nach oben