Balkon bepflanzen - Erklärvideo

Balkon_bepflanzen_RatundTat_IMG_PB_321
Balkon_bepflanzen_RatundTat_IMG_PB_321

Der Frühling steht vor der Tür? Dann ist es höchste Zeit, die Balkonbepflanzung vorzubereiten. In Ihrem OBI-Markt finden Sie Pflanzen für sonnige und schattige Balkone, egal in welche Himmelsrichtung sie weisen. Was Sie sonst noch beachten sollten, damit der heimische Balkon im Sommer zu einem Blütenmeer wird, zeigt Ihnen dieses OBI-Video.

Bevor Sie loslegen, sollten Sie sich drei Fragen beantworten. In welche Himmelsrichtung weist er und wie viele Pflanzen können Sie unterbringen? Welche Farben harmonieren mit Hauswand oder der Dekoration Ihres Balkons? Überprüfen Sie die Statik des Balkons, bevor Sie größere Pflanzkübel aufstellen. Bedenken Sie, das schon ein Balkonkasten von einem Meter Länge kann bis zu 30 Kilogramm wiegen kann.

Blähton in der Pflanzerde speichert das Wasser. Das hilft vor allem in der heißen Jahreszeit, wenn Sie keine Zeit haben, zweimal täglich zu gießen. Hängen Sie Ihre Pflanzkästen außen ans Balkongeländer und die Pflanzen in Blumenampeln an Decke oder Wand auf; so bleibt mehr Platz für Sie und Ihr Mobiliar. In einen Balkonkasten mit einem Meter Länge können Sie etwa sieben Pflanzen setzen, am besten in Spezialsubstrat für Balkonpflanzen.

Auf einem Südbalkon empfiehlt sich nicht nur für Sie, sondern auch für Ihre Pflanzen ein Sonnenschirm oder eine Markise als Sonnenschutz. Die Gewächse sollten viel Sonne vertragen können und immer ausreichend gegossen werden. Tolle Schattenspender und natürlicher Sichtschutz sind kletternde Balkonpflanzen. Wicken oder Schwarzäugige Susanne können Sie hierfür pflanzen. Auf einem Ostbalkon gibt es schon am Morgen Sonne. Sonnenschutz spielt hier eine untergeordnete Rolle. Kaufen Sie Pflanzen, die Halbschatten oder Schatten vertragen. Erst relativ spät bescheint die Sonnen einen Westbalkon. Auch hier sollten die Pflanzen Halbschatten vertragen.

Selbst für einen Nordbalkon gibt es genügend passende Gewächse. Mehrjährige Pflanzen, aber auch kleine Gehölze fühlen sich an einer Nordfassade wohl. Der Star des Nordbalkons ist die Fuchsie. Sie trägt auch in einem regenreichen Sommer viele Blüten. Ein anderer Schattenliebhaber ist Bärlauch – aus den Blättern können Sie im Frühjahr ein tolles Pesto zaubern. Wenn Sie weiße Blumentöpfe, Pflanzkübel und Möbel auf einem Nordbalkon zum Einsatz bringen, reflektieren diese Gegenstände das Licht und hellen die dunklen Ecken Ihres Nordbalkons auf.

Materialliste

  • Pflanztopf Levante Ø 30 cm Caramel
  • Scheurich Pflanztopf 250 Ø 40 cm Schwarz-Granit
  • Capi Pflanztopf Grande III quadratisch 40 cm Schwarz
  • Ebertsankey Pflanzkasten Athen 50 cm Anthrazit
  • Quader 28 cm x 28 cm x 28 cm Schwarz
  • Deroma Pflanzkasten Roma 52 cm Rot
  • Garantia Pflanz-Amphore ANTIK 80 cm Sandstone
  • OBI Balkon- und Kübelpflanzenerde 45 l

Die OBI Bau- und Heimwerkermärkte Systemzentrale GmbH schließt bei nicht sach- und fachgerechter Montage entsprechend der Anleitung sowie bei Fehlgebrauch des Artikels jede Haftung aus. Ihre gesetzlichen Ansprüche werden hierdurch nicht eingeschränkt. Achten Sie bei der Umsetzung auf die Einhaltung der persönlichen Sicherheit, tragen Sie, wenn notwendig, entsprechende Schutzausrüstung. Elektrotechnische Arbeiten dürfen ausschließlich von Elektrofachkräften (ÖVE/ÖNORM EN 50110-1) ausgeführt werden. Bei dem Aufbau der Artikel müssen die Arbeiten nach AUVA durchgeführt werden. Führen Sie diese Arbeiten nicht aus, wenn Sie mit den entsprechenden Regeln nicht vertraut sind. Wir sind um größte Genauigkeit in allen Details bemüht.

  • Sichere Zahlmöglichkeiten
  • Kostenlose Rücksendung
  • Verfügbarkeit im Markt prüfen
  • Reservieren & im Markt abholen
Nach oben