21.10.2017 01:40
Mein Markt
Wien St. Marx
Litfaßstraße 8
1030 Wien St. Marx
Die angegebenen Informationen beziehen sich auf den ausgewählten Markt zum Zeitpunkt des Aufrufs bzw. Ausdrucks. Keine Gewähr für Änderungen.

LUX RotationslaserArt.Nr. 1838499

  • Arbeitsbereich max. 15 m
  • 360° Rotation in 3 Geschwindigkeitsstufen
  • Mit Stativgewinde M5/8"
Alle Artikelinfos
 

Für Online Bestellungen sind nur Mengen in er Schritten verfügbar.

inkl. gesetzl. MwSt. 20%

Online bestellen & liefern lassen

Artikel momentan nicht lieferbar

Aktuell nicht möglich

Im OBI Markt Wien St. Marx

derzeit nicht vorrätig

Artikelbeschreibung

Art.Nr. 1838499

Der LUX-TOOLS Rotationslaser eignet sich ideal als Instrument zur Bestimmung von Höhen und Fluchten bei Vermessungsarbeiten. Er besitzt eine rote Laser Diode und entspricht der Laserklasse 2.
Batterie und Stativgewinde sind im Lieferumfang enthalten.

Technische Daten

Produktmerkmale

Art:
Geräte
Ausführung:
Nivelliergeräte

Maße und Gewicht

Gewicht:
1,79 kg
Höhe:
13,0 cm
Breite:
11,7 cm
Tiefe:
15,0 cm

Bewertung (1)

 4 von 5
  • 5(0)
  • 4(1)
  • 3(0)
  • 2(0)
  • 1(0)

Sie haben dieses Produkt bereits gekauft? Verfassen Sie doch gerne eine Bewertung!

„Sagen Sie uns Ihre Meinung!“

4

R. Jacques (11.09.2017)

Nützlicher Laser, Einstellung umständlich

Das gefällt mir: Praktische Funktionen, akzeptabler Preis

Das gefällt mir nicht: Keine Auto-Nivellierung, Laserpunkt etwas unscharf bzw. breit

Der Laser lässt sich einfach in Betrieb nehmen, die Funktionen sind selbsterklärend und praktisch (Rotationsgeschwindigkeit einstellbar, Scan-Funktion für begrenzten Winkel mit einstellbarer Geschwindigkeit). Aufstellung auf Fotostativ problemlos. Der Drehkopf ragt oben aus dem Gehäuse, damit kann man den Laserstrahl bis auf ca. 2cm Abstand unter die Decke bzw. gegen eine Wand bringen. Durch eine andere Konstruktion hätte der Hersteller dies sicher noch reduzieren können.

Die Nivellierung horizontal oder vertikal erfolgt mit 2 Stellschrauben (auch bei Stativmontage), wobei 3 Libellen helfen. Diese Arbeit ist allerdings äußerst fummelig und zeitraubend, und es ist fast unmöglich, nach einem Abbau die selbe Aufstellung und Ausrichtung wieder herzustellen, z.B. um zusätzliche Bauteile anzubringen. Eine automatische Nivellierung wäre hier Gold wert. Hilfsweise müsste man sich Kontrollpunkte im Raum per Wasserwaage ausmessen und markieren, und den Rotationslaser dann an diesen Punkten ausrichten.

Des Weiteren fiel mir auf, dass der Laserstrahl ungefähr 2 bis 3 mm breit ist, eine ganz exakte Arbeit ist damit also schwierig.

Was außerdem sehr praktisch wäre: Eine Brille, die den Laserstrahl rausfiltert, damit man zwischendurch Arbeiten oder Einstellungen vornehmen kann, ohne dabei höllisch aufpassen zu müssen, nicht in den Laser oder dessen Reflektion zu schauen. Die mitgelieferte Brille verdunkelt alles AUSSER dem Laserstrahl, damit man diesen in heller Umgebung besser erkennen kann.

0 oder

Die angegebenen Preise und Verfügbarkeiten geben den aktuellen Preis und die Verfügbarkeit des unter „Mein Markt" ausgewählten OBI Marktes wieder. Soweit der Artikel nur online bestellbar ist, gilt der angezeigte Preis für Online Bestellungen.
Alle Preisangaben in EUR inkl. gesetzl. MwSt. und bei Online Bestellungen ggf. zuzüglich Versandkosten.
UVP= unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

  • Sichere Zahlmöglichkeiten
  • Kostenlose Rücksendung
  • Verfügbarkeit im Markt prüfen
  • Reservieren & im Markt abholen
Nach oben