Schnell einen sauberen Boden mit den Kärcher Hartbodenreinigern:


Welcher Hartbodenreiniger passt zu dir?

Der Kärcher FC 3 Cordless Hartbodenreiniger sorgt mit seinem Frischwassertank für eine kontinuierliche Befeuchtung der Mikrofaserwalzen. Er verfügt über ein automatisches Wisch-System, ist kabellos und kann dank seinem schlanken Design auch schwierige Ecken leicht reinigen. 

Der FC 5 Hartbodenreiniger ist im Vergleich dazu der Allrounder. Er verfügt über eine 2-in-1-Funktion zum Saugen und Wischen in einem Arbeitsschritt. Wahlweise kann er mit Kabel oder kabellos mit Akku betrieben werden. Darüber hinaus verfügt er über eine zusätzliche Selbstreinigungsfunktion der Walzen in der Parkstation.

Mit dem Kärcher FC 5 Zeit und Wasser einsparen:

Wenn du den Kärcher FC 5 ohne Kabel bevorzugst, probier doch mal den neuen FC 5 Cordless mit Akku. Mit diesem kannst du mühelos bis zu 60 qm in einer Anwendung reinigen.


Mit dem Kärcher FC 3 Cordless gründlich den Boden reinigen


Für jeden Boden das richtige Reinigungsmittel

Diese Reinigungsmittel und Ersatzteile sind besonders schonend und effektiv. Die Reinigungsmittel können für alle oben aufgeführten Kärcher Hartbodenreiniger der Serie FC 3 und FC 5 verwendet werden.


Fragen und Antworten zu den Kärcher Hartbodenreinigern:

Ersetzt der FC 5 einen Staubsauger?
Vor der Reinigung mit dem FC 5 Hartbodenreiniger sollte loser Grobschmutz vom Boden entfernt werden. Der FC 5 besitzt zwar eine Saugfunktion und kann kleine Partikel, wie Staub, Krümel und Haare, einsaugen, ersetzt aber dennoch nicht die Reinigung mit einem Staubsauger. Bei groben Verschmutzungen leidet das Reinigungsergebnis, da die Walzen mehr Schmutz als vorgesehen aufnehmen. Des Weiteren eignet sich der FC 5 ausschließlich für die Reinigung von Hartböden – Teppiche können mit dem FC 5 nicht gereinigt werden.
 
Wie funktioniert der Reinigungsprozess bei den Hartbodenreinigern?
Aus dem Frischwassertank werden die Mikrofaserwalzen automatisch und permanent mit Frischwasser befeuchtet. Die elektrisch angetriebenen Walzen drehen sich vorwärts und wischen den Boden. Feuchter und angetrockneter Schmutz wird mühelos entfernt. Der FC 5 und der FC 5 Cordless können zusätzlich losen Schmutz (z.B. Krümel) aufnehmen. Der aufgenommene Schmutz wird von den Walzen abgesaugt (FC 5/FC 5 Cordless) bzw. abgestreift (FC 3 Cordless) und landet im Schmutzwassertank.
 
Können die beiden Funktionen des FC 5 unabhängig voneinander genutzt werden?
Der Vorteil des FC 5 liegt darin wischen und saugen in nur einem Arbeitsschritt durchführen zu können. Die beiden Funktionen können daher nicht unabhängig voneinander genutzt werden. Mit dem FC 3 kann man den Boden immer frisch aufwischen.
 
Für welche Böden sind die Hartbodenreiniger FC 3 und FC 5 geeignet?
Für alle Hartböden - Stein, Fliesen, Parkett, Laminat oder Vinyl. Auch für versiegeltes, geöltes sowie gewachstes Parkett.
 
Sind die Hartbodenreiniger auch für empfindliche Holzböden geeignet?
Für schonendes, nebelfeuchtes Wischen eignen sich die Hartbodenreiniger FC 3 Cordless und FC 5 besonders gut, denn sie hinterlassen nur eine geringe Restfeuchte, die innerhalb weniger Minuten vollständig abtrocknet. Bei geölten oder gewachsten Holzböden ist ebenfalls darauf zu achten, nicht zu lange auf einer Stelle zu verweilen, da sich sonst das Öl oder Wachs aus dem Holz lösen kann. Bei Böden wie z. B. unbehandelten Korkböden, sollte an unauffälliger Stelle auf Wasserbeständigkeit überprüft werden.
 
Gibt es für unterschiedliche Hartböden passende Reinigungsmittel?
Die Bodenreiniger Universal und Stein sorgen für ein streifenfreies Ergebnis auf Fliesen, Stein und Naturstein sowie Vinyl, PVC und Linoleum. Für geöltes/gewachstes und versiegeltes Holz gibt es eine eigene Bodenreinigung und -pflege. Gegen ein Aufquellen des Bodens wirkt hier ein Nässeschutz.
 
Wie unterscheiden sich die gelben und grauen Walzen des Hartbodenreinigers?
Abgesehen vom Farbunterschied sind die Walzen ident. Unterschiedliche Farben ermöglichen eine leichte Differenzierung jener Walzen die zum Beispiel in Wohn- oder in Waschräumen benutzt werden.
 
Was ist nach dem Einsatz mit dem FC 3 und FC 5 Hartbodenreiniger zu tun?
Das Gerät sollte nach jedem Einsatz gründlich gereinigt werden. Dazu sind folgende Schritte zu beachten:

  1. Tank leeren und putzen
  2. Bodenkopfdeckel putzen
  3. Walzen abnehmen und in Waschmaschine waschen
  4. Antrieb und Bodenkopf innen mit Tuch abwischen
  5. Tank und Bodenkopfdeckel einsetzen

 
Wie lange hält eine Akkuladung beim kabellosen Akku-Hartbodenreinigern FC 5 Cordless und FC 3 Cordless?
Die Akkulaufzeit beträgt ca. 20 Minuten. Das entspricht einer Flächenleistung von ca. 60 Quadratmetern.
 
Kommen die Hartbodenreiniger problemlos unter alle Möbel?
Beim Hartbodenreiniger FC 5 ist eine gute Unterfahrbarkeit von Möbeln gegeben. Noch besser funktioniert die Reinigung unter Möbelstücken aber mit dem schlanken Produktdesign und dem drehbaren Bodenkopf des FC 3 Cordless. 

* Der angegebene Preis gilt für den OBI-Markt Dornbirn. Der tatsächliche Preis des unter „mein Markt“ ausgewählten OBI Marktes kann unter Umständen davon abweichen. Der tatsächliche Preis wird Ihnen auf der verlinkten Produktdetailseite und im Warenkorb angezeigt.
Alle Preisangaben in EUR inkl. gesetzl. MwSt. und bei Online Bestellungen ggf. zuzüglich Versandkosten.
UVP= unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

** Im Vergleich zu einem herkömmlichen Wischmopp

  • Sichere Zahlmöglichkeiten
  • Kostenlose Rücksendung
  • Verfügbarkeit im Markt prüfen
  • Reservieren & im Markt abholen
Nach oben