StartWohnen

Smarte Beleuchtung – Tipps für Einsteiger

Zuletzt aktualisiert: 16.06.20203 Minuten
Smartphone steuert Nanoleafs Wandleuchte

Mit einer smarten Beleuchtung können Sie Ihr Licht optimal einstellen und so nicht nur Atmosphäre schaffen, sondern auch Geld sparen. Wie Smart Home funktioniert und wie Sie Ihre Beleuchtung "intelligent" gestalten können, lesen Sie in diesem Ratgeber. 

Ein Tag mit smarter Beleuchtung

Licht hat eine große unterbewusste Wirkung auf den menschlichen Körper. Mittlerweile kann man mit vielen smarten Leuchten die Lichtsteuerung im eigenen Zuhause bequem und vor allem einfach installieren. Technik-Experte Kamal Nicholas zeigt einen smarten Tagesablauf.

Was ist Smart Home?

Ob Energie, Sicherheitsanlagen, Rollläden oder Licht – mit Smart-Home-Anwendungen können Sie technische Geräte und Installationen in Ihrem Haushalt miteinander verknüpfen, fernsteuern oder so programmieren, dass diese automatisiert funktionieren. Mit Smart Home können Sie Ihre Sicherheit erhöhen, Energiekosten sparen und Ihren Komfort erhöhen – und auf diese Weise ein "intelligentes Zuhause" schaffen. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von Smart-Home-Anwendungen, die von Einzelanwendungen bis hin zu Systemlösungen mit unterschiedlichen Techniken reichen.

Damit aus einer Steuereinheit und verschiedenen Anwendungen und Geräten ein Smart Home wird, müssen diese miteinander interagieren. Für Funkverbindungen gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher Funkprotokolle: WLAN, ZigBee, Z-Wave, Bluetooth und EnOcean sind nur einige Beispiele. Häufig haben Hersteller für ihre Smart-Home-Produkte eigene Funkprotokolle entwickelt. Systeme, die darüber kommunizieren, erlauben keine Einbindung von Produkten anderer Hersteller. Offene Systeme unterstützen dagegen auch herstellerfremde Produkte.

Soll das Smart Home über das Internet ferngesteuert werden, muss entweder eine zentrale Steuereinheit mit Gateway (auch Bridge genannt) mit dem Internet kommunizieren können oder die anderen Smart-Home-Komponenten direkt mit einem WLAN-Router in einem Netzwerk verbunden sein.

Smarte Beleuchtung – die Technik im Überblick

Wer nur eine einzelne Lampe mit seinem Smartphone einstellen will, kann auf ein Leuchtmittel setzen, das via Bluetooth steuerbar ist. Ähnlich wie bei anderen Geräten, verbinden Sie das Smartphone direkt mit dem Leuchtmittel und können es so ein- und ausschalten, dimmen oder anderweitig einstellen. Allerdings bedingt diese Anwendung, dass Sie sich bei der Steuerung räumlich nicht zu weit entfernt aufhalten.

Wenn Sie eine oder mehrere Lampen von überall fernsteuern wollen, müssen Sie die Leuchtmittel mit einem Router verbinden – zum Beispiel mithilfe einer Bridge. Die Einrichtung erfolgt per App des jeweiligen Herstellers. Einige Systeme können Sie auch mit Sprachbefehlen über Sprachassistenten wie "Alexa“, "Google Assistant" oder "Siri" steuern, wenn Sie Ihr System zuvor entsprechend eingerichtet haben. 

Ideen für eine schnelle smarte Beleuchtung

So breit wie die technischen Möglichkeiten können auch die persönlichen Ansprüche an die Beleuchtung im Haus sein. Von kleinen Spielereien bis zu ausgetüftelten Lichtdesigns – diese Ideen für den Einstieg in die smarte Beleuchtung sind einfach umzusetzen. 

Normale Lampen smart "machen"

Ein einfacher Weg, um smartes Licht einmal auszuprobieren, ist die Verwendung einer smarten Steckdose. Fernsteuerbare Steckdosen oder Smart Plugs kommunizieren je nach Ausführung über WLAN oder Funkstandards. Wenn Sie in eine Wi-Fi-Steckdose eine normale Lampe einstecken, können Sie das Licht mittels Smartphone von überall an- und ausschalten.

Ähnlich steuerbar sind auch Deckenlampen: So können Sie bestehende Lichtschalter gegen smarte Unterputzschalter austauschen und anschließend das Licht mithilfe einer App an- und ausschalten oder die Steuerung in der App terminieren. 

Wifi Stecker Schuko weiß

Wi-Fi-Stecker Schuko weiß – mehr Steckdosen im OBI Online-Shop

Kleine Startersets

Vom Aufwachen bis zum Einschlafen immer das passende Licht – und das, wenn man will, ganz automatisch. Startersets sind relativ einfach zu installieren und es gibt sie schon für ein und für zwei Leuchtmittel.

WiZ Starterset mit zwei Leuchtmitteln und Fernbedienung

WiZ Starterset mit zwei Leuchmitteln und Fernbedienung – mehr Startersets im OBI Online-Shop.

Außergewöhnliche Lampen

Im Smart-Home-Bereich gibt es neben Aufrüstungsmöglichkeiten auch kleine Leuchtsysteme oder Lampen, die einzeln steuerbar sind. Einen außergewöhnlichen Deko-Aspekt bringt beispielsweise das Lichtdesign von Nanoleaf mit: Diese Lampe lässt sich in unterschiedlichen Formen an der Wand arrangieren und auch die Farbe ist nach Belieben wechselbar. Bevorzugen Sie gerade eine warm-rote Beleuchtung, die zur Entspannung beiträgt oder bläulich-kühles Licht zur Konzentration? Pulsierende Lichter, die auf den Rhythmus Ihrer Musik abgestimmt sind, sorgen für Partystimmung. 

Nanoleafs

Nanoleafs Light Panels – mehr Nanoleafs im OBI Online-Shop.

Königsdisziplin – Systeme für das ganze Haus

Wer seine Wohnung oder sein Haus mit einer smarten Beleuchtung ausstatten möchte, kann auf Komplett-Systeme zurückgreifen. Das größte Portfolio bietet der Hersteller Philips mit den Hue Systemen. Philips Hue kombiniert energiesparendes LED-Licht mit smarter Technologie. Der Hersteller bietet drei Arten von intelligenten Lampen in verschiedenen Formen, Größen und Modellen: Hue White, Hue White Ambiance und White & Color Ambiance.

Die OBI Bau- und Heimwerkermärkte Systemzentrale GmbH schließt bei nicht sach- und fachgerechter Montage entsprechend der Anleitung sowie bei Fehlgebrauch des Artikels jede Haftung aus. Ihre gesetzlichen Ansprüche werden hierdurch nicht eingeschränkt. Achten Sie bei der Umsetzung auf die Einhaltung der persönlichen Sicherheit, tragen Sie, wenn notwendig, entsprechende Schutzausrüstung. Elektrotechnische Arbeiten dürfen ausschließlich von Elektrofachkräften (ÖVE/ÖNORM EN 50110-1) ausgeführt werden. Bei dem Aufbau der Artikel müssen die Arbeiten nach AUVA durchgeführt werden. Führen Sie diese Arbeiten nicht aus, wenn Sie mit den entsprechenden Regeln nicht vertraut sind. Wir sind um größte Genauigkeit in allen Details bemüht.

Wir verwenden Cookies
Auch wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, damit bei Ihrem Besuch unsere Webseite technisch funktioniert (z.B. durch Speicherung Ihres bevorzugten OBI-Marktes um Verfügbarkeiten von Produkten im Markt anzuzeigen) und um Ihnen ein optimiertes und individualisiertes Online-Angebot zu bieten. Außerdem binden wir so die Tools von Kooperationspartnern für Statistiken zur Nutzung unserer Webseite, zur Leistungsmessung sowie zum Anzeigen relevanter Inhalte ein. Durch Klicken auf "OK" stimmen Sie dem Einsatz von Cookies und ähnlichen Technologien zu den vorgenannten Zwecken zu. Durch Klicken auf „Einstellungen öffnen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen jederzeit für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen, insbesondere zu Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung | Impressum
Zurück
Cookie Einstellungen
Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser auf Ihrem Endgerät zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Dazu zählt z.B. der von Ihnen ausgewählte OBI-Markt oder die Produkte in Ihrem Warenkorb. Durch die gespeicherten und zurückgesandten Informationen erkennt die jeweilige Webseite, dass Sie diese mit dem Browser Ihres Endgeräts bereits aufgerufen und besucht haben. Diese Informationen nutzen wir, um Ihnen die Webseite gemäß Ihren Präferenzen optimal gestalten und anzeigen zu können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen
Unbedingt erforderliche Cookies

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Diese Cookies dienen zum Beispiel dazu, dass Sie als angemeldeter Nutzer bei Zugriff auf verschiedene Unterseiten unserer Webseite stets angemeldet bleiben und so nicht jedes Mal bei Aufruf einer neuen Seite Ihre Anmeldedaten erneut eingeben müssen. Auch die Speicherung des ausgewählten OBI-Marktes wird dadurch beispielsweise ermöglicht, sodass Ihnen die Verfügbarkeit von Produkten angezeigt werden kann, ohne dass Sie dazu jedes Mal erneut den gewünschten Markt auswählen müssen.
Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist unser berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DS-GVO).
Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen
Statistik

Cookies für statistische Analysen sammeln auf Basis einer zufälligen Kennung pseudonymisierte Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird, um deren Attraktivität, Inhalt und Funktionalität zu verbessern. Diese Cookies helfen uns, zu bestimmen, ob, welche, wie oft und wie lange Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich Nutzer besonders interessieren. Erfasst werden weiterhin z.B. Suchbegriffe, das Land oder die Region aus der der Zugriff erfolgt, sowie der Anteil von mobilen Endgeräten, die auf unsere Webseiten zugreifen. Wir erstellen anhand dieser Informationen Statistiken, um die Inhalte unserer Webseite gezielter auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen und unser Angebot zu optimieren.
Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist unser berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DS-GVO). Sie können dieser Verarbeitung hier widersprechen.
Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen
Erweiterte Statistik

Im Rahmen erweiterter Nutzungsanalysen werden für Nutzer, die sich in ihrem Kundenkonto einloggen, Endgeräte-übergreifende Statistiken auf Basis eines kundenindividuellen Pseudonyms erhoben. Weiterhin wird unter dieser Kategorie die Aufzeichnung von Webseitenbesuchen gefasst, bei der Mausbewegungen nachvollzogen werden können. Die Aufzeichnung von Tastatureingaben findet dabei niemals statt. Ebenso werden Informationen verborgen, die eine Identifikation des Nutzers ermöglichen würden.
Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS-GVO).
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen
Leistungsmessung

Cookies zur Leistungsmessung werden genutzt, um die Leistung von Werbemaßnahmen zu ermitteln und unsere Werbemaßnahmen zu optimieren. Unsere Partner führen Informationen zur Leistung von Werbemaßnahmen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die unsere Partner im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.
Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS-GVO).
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen
Personalisierung

Cookies zur Personalisierung werden genutzt, um Ihnen personalisierte Inhalte, passend zu Ihren Interessen innerhalb und außerhalb dieser Webseite anzuzeigen. Unsere Partner führen Informationen zu Ihren Interessen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die unsere Partner im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.
Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS-GVO).
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen