StartWohnen

Schlafzimmer einrichten

Zuletzt aktualisiert: 20.11.20206 MinutenVon: OBI Redaktion
Schlafzimmer mit Holzeinrichtung.

Eine angenehme und attraktive Einrichtung im eigenen Schlafzimmer trägt maßgeblich zum Komfort und dem Wohlfühlfaktor bei. Willst du dein Schlafzimmer neu einrichten, helfen dir die folgenden Ratschläge bei der Farbwahl, der Zusammenstellung des Mobiliars und der passenden Dekoration.

Wie kannst du dein Schlafzimmer einrichten?

Von minimalistischen Schlafzimmern über Räumlichkeiten im Landhausstil bis hin zum opulenten Schlafgemach im Kolonial-Stil: Die Einrichtung des Schlafzimmers ist meist sehr individuell. Bevor du also damit beginnst, dein Schlafzimmer einzurichten, solltest du dir Gedanken über den gewünschten Einrichtungsstil machen. Möglicherweise hast du bereits Möbel oder Dekorationselemente, die du gerne in dein zukünftiges Zimmer übernehmen würdest. Anhand deiner Grundidee zur Einrichtung solltest du dir ein Konzept überlegen, nach welchem du weitere Möbelstücke, die Wandfarbe oder Dekoration aussuchst.

Unabhängig vom gewünschten Stil gilt jedoch, dass du spezielle Muster oder intensive Farben lieber anhand von Deko-Elementen, Textilien oder Bildern einbindest. Bei einer grellen Wandfarbe oder stark gemusterten Tapete kann es schnell vorkommen, dass du dich daran sattsiehst und bereits nach kurzer Zeit das Bedürfnis entwickelst, das Zimmer erneut zu renovieren. 

Welcher Schlafzimmer-Typ bist du?

Ein helles Schlafzimmer mit Holzmöbeln und weißen Textilien.

Simpel gehaltene Farbtöne geben ein schlichtes, aber ansprechendes Gesamtbild ab.

Ein erholsamer Schlaf hängt auch von der Einrichtung im Schlafzimmer ab. Es ist erwiesen: Farben und Materialien wirken sich auf unser Wohlbefinden aus und beeinflussen unsere Stimmung. Wichtig ist auch, dass du dich in deine Schlafzimmer wohlfühlst, weshalb du dieses deinem Einrichtungstyp entsprechend gestalten solltest.

Du magst es kuschelig und farbig? Dann ist ein romantischer Schlafzimmerstil die richtige Wahl für dich. Gestalte dein Zimmer zum Beispiel mit sanften Pastelltönen, Blüten und verspielten Einrichtungsgegenständen. 

Du verzichtest lieber auf Dekoration und bevorzugst einen klaren, puristischen Stil? Dann solltest du dein Schlafzimmer minimalistisch einrichten. Klare Formen und Farben, funktionale Möbel und das Nötigste an Einrichtungsgegenständen sind charakteristische Gestaltungselemente eines minimalistischen Schlafzimmers. 

Darüber hinaus gibt es unzählige weitere Einrichtungsstile, nach welchen du dein Schlafzimmer einrichten kannst. Ob Boho-Stil, skandinavisch angehaucht, dunkel gehalten oder doch klassisch in Weiß- und Beigetönen: Für deine Schlafzimmer-Einrichtung kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen und es ganz nach deinen Vorstellungen gestalten.

Die richtige Farbe im Schlafzimmer

Kombiniere nicht zu viele Farben miteinander, wenn du dein Schlafzimmer streichst oder tapezierst. Zwei oder drei Grundtöne reichen. Zusätzlich kannst du Nuancen desselben Farbtons verwenden, um Kontraste zu erzeugen.

Willst du dein Schlafzimmer zum Beispiel in einem leichten Hellblau gestalten, passen dazu Pastelltöne. Entscheidest du dich hingegen für knallige Farben, solltest du Pastelltöne als zusätzliche Farbgebung meiden.

Setze dich mit den verschiedenen Farbwirkungen auseinander, bevor du dich für eine Raumfarbe entscheidest. Helle Farben wirken offen und klar, dunklere Töne stehen für Geborgenheit und Gemütlichkeit. Blau- und Grüntöne vermitteln Ruhe, während Gelb-, Rot- und Orangetöne belebend wirken. Wenn dein Schlafzimmer nicht größer als 15 m² ist, solltest du mit hellen Wandfarben arbeiten, da diese den Raum größer erscheinen lassen.

Tipp: Um dir eine breite Auswahl an Farbvariationen bieten zu können, findest du in vielen unserer OBI Märkte den Farbmisch-Service. Hier kannst du aus über 2.000 Farbtönen deinen Wunschton für Wandfarben, Lasuren und Lacke wählen und anmischen lassen.

Wirkung der Raumgröße

Hohe Decken, etwa bei einem Altbau, kannst du optisch etwas absenken, indem du farbige Wände nicht bis zur Decke streichst, sonders mit einem weißen Farbstreifen absetzt. Wichtig ist bei dieser Gestaltungsmethode, dass die Farbkanten gerade und präzise sind. Nimm dir hierfür am besten Klebeband und einen kleinen Pinsel zur Hilfe. Alternativ kannst du die Decke farbig gestalten. 

Niedrige Räume wirken geräumiger, wenn du hohe Möbel darin platzierst. So rücken beispielsweise hohe Schränke die Decke optisch nach oben. Beim Möbelkauf solltest du stets die Raumgröße und -wirkung im Hinterkopf behalten: Je sperriger das Bett, umso enger wirkt das Zimmer. 

Schlafzimmer mit Vorhängen abdunkeln

Schlafzimmer mit Vorhängen.

Ein wichtiges Gestaltungselement im Schlafzimmer sind Vorhänge und Gardinen. 

Fenstervorhänge sind praktische Gestaltungselemente für dein Schlafzimmer. Zum einen kannst du mit Gardinen Farbakzente in deiner Schlafzimmer-Einrichtung setzen, zum anderen schirmen die Vorhänge Licht und neugierige Blicke ab.

Wähle zum Beispiel halbdichte Vorhangstoffe, die abends abdunkeln, morgens jedoch genug Licht durchlassen. Dies unterstützt deinen Biorhythmus und erleichtert dir das Aufwachen am Morgen. 

Bevorzugst du helle Stoffe, bringst du zusätzlich ein Rollo oder Plissee an. Auch ein Doppelvorhang ist eine gute Lösung: Eine leichte, helle Gardine wird mit einem blickdichten, schwereren Vorhang kombiniert. So kannst du jederzeit zwischen einem blickgeschützten, hellen Zimmer oder einem vollständig abgedunkelten Raum wählen. Für Doppelvorhänge gibt es spezielle Gardinenschienen oder Stilgarnituren, die du in deinem Schlafzimmer montierst.

Schlafzimmer mit Textilien gestalten

Zu Wohntextilien gehören neben Gardinen auch Tagesdecken, BettwäscheKissen und Teppiche. Du kannst Materialien und Oberflächen miteinander kombinieren, um deinem Schlafzimmer genau das richtige Maß an Farbe und Textur zu geben.

So passen zum Landhausstil beispielsweise ein weißer Bettüberwurf, eine beigefarbene Steppdecke und lindgrüne Leinenkissen. Mit Samt und Satin in dunklen Farben wie Smaragdgrün oder Königsblau lässt sich ein Zimmer hingegen etwas geheimnisvoller gestalten. 

Kontrastreiche Farben wie Anthrazit, Schwarz und Weiß wirken miteinander kombiniert sehr modern. Auch geometrische Muster, etwa in Form von Teppichen, Kissen oder Plaids sorgen für auffällige Blickfänge in deinem Schlafzimmer.

Schlafzimmer einrichten: das richtige Bett

Schlafzimmer mit Kissen und Decken

Kissen und Decken sorgen für farbliche Akzente und Gemütlichkeit im Schlafzimmer.

Ist dein Schlafzimmer eher kleiner? Dann wirkt ein Kastenbett vermutlich zu massiv. Ein Bett mit Beinen wirkt stattdessen leichter und offener. Für ein großes Zimmer ist ein Kastenbett ein wahrer Hingucker und wegen des Stauraums noch dazu praktisch. Gestalte das Kopfende deines Bettes beispielsweise mit massiven Holzpaneelen, Samtpolstern oder Lederapplikationen. Achte nur darauf, dass es zur Farbwahl und dem Rest der Einrichtung.

Tipp: Wir empfehlen, das Bett mit einer Längsseite oder dem Kopfende an einer Wand zu platzieren. Dies vermittelt Geborgenheit. 

Gestaltung des Kleiderschranks

Ein Kleiderschrank oder eine begehbare Nische sorgen dafür, dass in deinem Schlafzimmer Ordnung herrscht. Abtrennen kannst du eine Zimmerecke mit einem Vorhang oder einer Schiebetür. Entscheidest du dich stattdessen für einen Kleiderschrank, wähle bestenfalls einen Schrank mit Spiegeltüren. Dank des Spiegels wirkt der Raum größer. Auch ein Schrank in derselben Farbe wie die dahinterliegende Wand rückt diesen weniger in den Fokus. Umgekehrt hebst du einen ausgefallenen Kleiderschrank durch kontrastreiche Farben hervor. 

Begehbarer Kleiderschrank im Schlafzimmer

Ein begehbarer Kleiderschrank ist ein kleiner Luxus im Schlafzimmer. Hier findet alles seinen Platz.

Schlafzimmer einrichten: das richtige Licht

Eine einzelne Deckenleuchte im Schlafzimmer wirkt etwas kühler. Willst du eine gemütliche Wirkung erzielen, nutze zusätzlich indirekte Lichtquellen in Regalen oder über dem Kopfende des Bettes. Sie erzeugen ein stimmungsvolles Hintergrundlicht. Liest du vor dem Schlafen noch gerne ein Buch, solltest du dir zudem eine helle Leseleuchte kaufen.

Dekoration und Accessoires im Schlafzimmer

Dekorationselemente verleihen deinem Schlafzimmer eine persönliche Note. Wähle stets zwei bis drei Elemente einer Art, damit eine harmonische Wirkung entsteht. Nutze beispielsweise harmonierende Bilder, Bücher, Vasen oder Windlichter, um diese in deinem Schlafzimmer zu platzieren und inszenieren.

Ordnung im Schlafzimmer

Es gibt einige Helfer, die dich dabei unterstützen, Ordnung im Schlafzimmer zu halten. Beispielsweise bietet ein Bett mit Schubladen, ein Nachttisch oder ein begehbarer Kleiderschrank Möglichkeiten, herumliegende Dinge zu verstauen. Auch eine Tagesdecke auf einem locker aufgeschüttelten Bett bringt mehr Ruhe in dein Schlafzimmer. Ein ordentlicher Eindruck entsteht auch durch farblich abgestimmte Wände, Möbel und Textilien. 

Hingucker für große Schlafzimmer

Großes, dekoriertes Schlafzimmer mit Leseecke und Schreibtisch.

Beim Einrichten deines Schlafzimmers sorgen dekorative Elemente für eine gemütliche Atmosphäre.

Du hast ein großes Schlafzimmer und genug Platz zum Einrichten? Dann ist eine gemütliche Leseecke eine tolle Idee: Ein Ohrensessel mit Leselampe und einem kleinen Tischchen geben dem Schlafzimmer ein wohnliches Ambiente. 

Auch eine lange Bank oder eine Truhe am Bettende wirken edel. Zudem sind sie praktische Ablage- oder Stauflächen. Auch kannst du sie mit entsprechenden Materialien und Farben als Blickfang im Raum inszenieren.

Das könnte dich auch interessieren

Offenen Schrank selber bauen – Tipps zur Planung
Einen offenen Schrank selber bauen – das geht. Mit unseren Tipps zur Planung gestalten Sie den Innenaufbau und erstellen eine passende Skizze.
Mehr erfahren
Aufbewahrung von Büchern, Kleidung und Schuhen
Bücher, Kleidung und Schuhe wollen im Haushalt sicher und trocken aufbewahrt werden – wie Sie alle Gegenstände organisiert und ordentlich unterbringen, erfahren Sie hier.
Mehr erfahren
Bett selber bauen – Ideen und Tipps
Ein selbstgebautes Bett lässt sich perfekt auf die eigenen Bedürfnisse und die räumlichen Gegebenheiten abstimmen. Ideen und Tipps finden Sie hier.
Mehr erfahren
Gardinen richtig befestigen
Um Gardinen aufzuhängen, haben Sie verschiedene Möglichkeiten zur Befestigung: Lesen Sie hier, wann sich Stange, Seilsystem oder Vorhangschiene am besten eignen.
Mehr erfahren
Innenbeleuchtung für jede Gelegenheit
Mit der richtigen Beleuchtung beeinflussen Sie die Atmosphäre Ihrer Räume positiv. Lesen Sie hier, wie Sie die richtige Beleuchtung für verschiedene Räume auswählen.
Mehr erfahren
Das richtige Regal für jeden Zweck
Mit dem passenden Regal oder Regalsystem bringen Sie Ordnung in Haus und Wohnung. Lesen Sie hier, welches Regal sich wofür eignet und wie Sie den Stauraum optimal nutzen.
Mehr erfahren
Rollos und Jalousien anbringen
Lichtdurchlässig, verdunkelnd, mit Thermostopp-Funktion oder ohne – Rollos und Jalousien lassen sich auf verschiedene Weisen montieren. Beachten Sie dazu unsere Hinweise.
Mehr erfahren
Selbstgebaute Palettenmöbel – Ideen für Drinnen und Draußen
Ob im Wohnzimmer, Esszimmer oder Flur – Palettenmöbel machen sind einfach und schnell gebaut und machen sich in vielen Räumen gut. Hier finden Sie Ideen für Ihr Zuhause.
Mehr erfahren
Shabby-Chic-Möbel selber machen
Abgenutzt und dennoch ansprechend – Ihre Möbel gestalten Sie mit unseren Tipps leicht im trendigen Shabby-Chic-Look. Hier nachlesen, wie das geht und was Sie benötigen.
Mehr erfahren

Die OBI Bau- und Heimwerkermärkte Systemzentrale GmbH schließt bei nicht sach- und fachgerechter Montage entsprechend der Anleitung sowie bei Fehlgebrauch des Artikels jede Haftung aus. Ihre gesetzlichen Ansprüche werden hierdurch nicht eingeschränkt. Achten Sie bei der Umsetzung auf die Einhaltung der persönlichen Sicherheit, tragen Sie, wenn notwendig, entsprechende Schutzausrüstung. Elektrotechnische Arbeiten dürfen ausschließlich von Elektrofachkräften (ÖVE/ÖNORM EN 50110-1) ausgeführt werden. Bei dem Aufbau der Artikel müssen die Arbeiten nach AUVA durchgeführt werden. Führen Sie diese Arbeiten nicht aus, wenn Sie mit den entsprechenden Regeln nicht vertraut sind. Wir sind um größte Genauigkeit in allen Details bemüht.

Wir verwenden Cookies
Auch wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, damit bei Ihrem Besuch unsere Webseite technisch funktioniert (z.B. durch Speicherung Ihres bevorzugten OBI-Marktes um Verfügbarkeiten von Produkten im Markt anzuzeigen) und um Ihnen ein optimiertes und individualisiertes Online-Angebot zu bieten. Außerdem binden wir so die Tools von Kooperationspartnern für Statistiken zur Nutzung unserer Webseite, zur Leistungsmessung sowie zum Anzeigen relevanter Inhalte ein. Durch Klicken auf "OK" stimmen Sie dem Einsatz von Cookies und ähnlichen Technologien zu den vorgenannten Zwecken zu. Durch Klicken auf „Einstellungen öffnen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen jederzeit für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen, insbesondere zu Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung | Impressum
Zurück
Cookie Einstellungen
Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser auf Ihrem Endgerät zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Dazu zählt z.B. der von Ihnen ausgewählte OBI-Markt oder die Produkte in Ihrem Warenkorb. Durch die gespeicherten und zurückgesandten Informationen erkennt die jeweilige Webseite, dass Sie diese mit dem Browser Ihres Endgeräts bereits aufgerufen und besucht haben. Diese Informationen nutzen wir, um Ihnen die Webseite gemäß Ihren Präferenzen optimal gestalten und anzeigen zu können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen
Unbedingt erforderliche Cookies

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Diese Cookies dienen zum Beispiel dazu, dass Sie als angemeldeter Nutzer bei Zugriff auf verschiedene Unterseiten unserer Webseite stets angemeldet bleiben und so nicht jedes Mal bei Aufruf einer neuen Seite Ihre Anmeldedaten erneut eingeben müssen. Auch die Speicherung des ausgewählten OBI-Marktes wird dadurch beispielsweise ermöglicht, sodass Ihnen die Verfügbarkeit von Produkten angezeigt werden kann, ohne dass Sie dazu jedes Mal erneut den gewünschten Markt auswählen müssen.
Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist unser berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DS-GVO).
Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen
Statistik

Cookies für statistische Analysen sammeln auf Basis einer zufälligen Kennung pseudonymisierte Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird, um deren Attraktivität, Inhalt und Funktionalität zu verbessern. Diese Cookies helfen uns, zu bestimmen, ob, welche, wie oft und wie lange Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich Nutzer besonders interessieren. Erfasst werden weiterhin z.B. Suchbegriffe, das Land oder die Region aus der der Zugriff erfolgt, sowie der Anteil von mobilen Endgeräten, die auf unsere Webseiten zugreifen. Wir erstellen anhand dieser Informationen Statistiken, um die Inhalte unserer Webseite gezielter auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen und unser Angebot zu optimieren.
Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist unser berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DS-GVO). Sie können dieser Verarbeitung hier widersprechen.
Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen
Erweiterte Statistik

Im Rahmen erweiterter Nutzungsanalysen werden für Nutzer, die sich in ihrem Kundenkonto einloggen, Endgeräte-übergreifende Statistiken auf Basis eines kundenindividuellen Pseudonyms erhoben. Weiterhin wird unter dieser Kategorie die Aufzeichnung von Webseitenbesuchen gefasst, bei der Mausbewegungen nachvollzogen werden können. Die Aufzeichnung von Tastatureingaben findet dabei niemals statt. Ebenso werden Informationen verborgen, die eine Identifikation des Nutzers ermöglichen würden.
Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS-GVO).
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen
Leistungsmessung

Cookies zur Leistungsmessung werden genutzt, um die Leistung von Werbemaßnahmen zu ermitteln und unsere Werbemaßnahmen zu optimieren. Unsere Partner führen Informationen zur Leistung von Werbemaßnahmen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die unsere Partner im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.
Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS-GVO).
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen
Personalisierung

Cookies zur Personalisierung werden genutzt, um Ihnen personalisierte Inhalte, passend zu Ihren Interessen innerhalb und außerhalb dieser Webseite anzuzeigen. Unsere Partner führen Informationen zu Ihren Interessen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die unsere Partner im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.
Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS-GVO).
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen