StartGartenPool

Whirlpool Outdoor winterfest machen

Zuletzt aktualisiert: 24.11.20214 MinutenVon: OBI Redaktion
Whirlpool auf verschneiter Holzterrasse

Einige Whirlpools eignen sich für die Verwendung im Winter. Wir zeigen dir, wie du deinen Whirlpool auf die ganzjährige Nutzung vorbereitest, wie du ihn im Winter pflegst und welche Modelle sich dafür eignen.

Ist ein Outdoor-Whirlpool winterfest?

Einige Outdoor-Whirlpools sind winterfest – diese Modelle kannst du also während der kalten Jahreszeit im Freien nutzen. Ob das auch für dein Modell zutrifft, erfährst du in den Herstellerangaben. Achte bei Bedarf schon vor dem Kauf auf die Winterfestigkeit, denn eine Nachrüstung ist in den meisten Fällen nicht möglich. Winterfeste Modelle verfügen über eine spezielle Isolierung sowie ein kälteresistentes und belastungsfähiges Material, das extremen Temperaturen standhält.

Hinweis: Verwende einen nicht-winterfesten Whirlpool keinesfalls bei einer Außentemperatur unter 5 °C. Sonst verursacht der Frost Risse und Schäden am Material.

Ist dein Modell winterfest, beachtest du am besten die folgenden Hinweise zur Vorbereitung und Pflege im Winter.

Außenwhirlpool auf den Winter vorbereiten

Um deinen winterfesten Spa für die Verwendung bei niedrigen Temperaturen vorzubereiten, gibt es einiges zu beachten: Nimm vor dem Winter eine Grundreinigung vor. Dazu lässt du das verwendete Whirlpoolwasser ab und füllst klares Wasser mit Reinigungsmittel ein. Stelle die Düsen an und lasse den Whirlpool für mindestens 15 min laufen.

Anschließend lässt du das Wasser aus dem Spa ab und reinigst die Wanne, Filter sowie alle Oberflächen. Mit einem Teststreifen prüfst du nach dem Befüllen des Pools mit Wasser, ob der pH-Wert im Sollbereich zwischen 7,2 und 7,6 liegt.

Verwende während des Winters ein Winterschutzmittel und desinfiziere das Wasser regelmäßig.

Aufblasbare Whirlpools im Winter

Aufblasbarer Whirlpool mit Sitzbank an Gartenmauer

Die meisten aufblasbaren Modelle sind nicht winterfest, sondern nur bis zu einer bestimmten Temperatur nutzbar. Eine Möglichkeit, den Spa auch im Winter zu verwenden, besteht darin, ihn beispielsweise in einem beheizten Wintergarten oder einem geeigneten Raum im Haus aufzustellen.

Hast du keinen geeigneten Platz für den aufblasbaren Outdoor-Whirlpool im Winter, dann winterst du ihn ein, bevor die Temperaturen draußen unter 5 °C sinken. Lass dazu das Wasser komplett aus dem Pool und reinige die Oberflächen sowie die Düsen und Leitungen. Prüfe, ob der Filter starke Verschmutzungen aufweist, und tausche ihn gegebenenfalls aus.

Hinweis: Achte darauf, dass alle Zubehörteile wie Düsen und Filter vollständig getrocknet sind, bevor du diese einlagerst. Andernfalls können sich Schimmel und Bakterien bilden.

Lass zum Schluss die Luft aus dem aufblasbaren Modell und verstaue den Pool gefaltet an einem beheizten Ort, bis du ihn im Frühjahr wieder verwendest.

Whirlpool-Pflege im Winter

Schneebedeckter Whirlpool mit Treppe und Abdeckung steht auf Terrasse.

Das warme Wasser eines winterfesten Whirlpools bietet naturnahe Entspannung in der kalten Jahreszeit. Allerdings braucht dein Whirlpool Pflege, wenn du seine angenehmen Massagedüsen langfristig genießen möchtest.

Prüfe einmal pro Woche – unabhängig von der Nutzungshäufigkeit – den pH-Wert und reguliere ihn bei Bedarf mit den richtigen Mitteln. Falls dein Whirlpool im Freien direkt auf einer Stein- oder Betonfläche steht, dann lege vor dem Wintereinbruch eine Unterlage darunter, um den Spa vor unmittelbarer Kälte zu schützen. Dazu eignen sich beispielsweise eine Bodenmatte oder Holzdielen.

Achte im Winter darauf, die Abdeckung für deinen Spa bei Nichtbenutzung immer geschlossen zu halten. So beugst du dem Verlust von Wärme vor, die ohne eine passende Überdachung an die Umgebung abgegeben wird. Deine Abdeckung sollte eine Isolierung enthalten und auf die langzeitige Verwendung ausgelegt sein.

Eine Abdeckung lohnt sich aus mehreren Gründen: Sie hält das Wasser warm, schützt bei Stromausfall vor dem Einfrieren und sorgt dafür, dass kein Laub oder andere Verschmutzungen in das Wasser geraten.

Hinweis: Prüfe bei starkem Schneefall, wie viel Gewicht deine Abdeckung aushält, und entferne gegebenenfalls Schnee und Eis zeitnah.

Produkte zur Poolpflege im OBI Online-Shop

Tipps zur Whirlpool-Nutzung im Winter

Frau badet in schneebedecktem Whirlpool am Waldrand.

Damit er auch im Winter zur Entspannung beiträgt, geben wir hier einige Tipps zur Nutzung deines winterfesten Whirlpools während der kalten Jahreszeit:

  1. Unterschätze nicht die Stromkosten für Heizung, Düsen und Pumpe. Halte deine Stromkosten möglichst gering, indem du für eine wirksame Isolierung unter und über dem Spa sorgst. Schließe die Abdeckung des Pools, sobald du ihn nicht benutzt.
     
  2. Damit dein Körper beim Ein- und Aussteigen nicht auskühlt, trägst du am besten einen Bademantel, den du auf einem Stuhl oder der Ablagefläche um den Whirlpool platzierst. So ist der Mantel auch nach dem Baden gleich griffbereit.
     
  3. Plane dein Badeerlebnis im Winter vorzeitig. Sorge für eine Wärme von mindestens 37 °C im Wasser und beachte die Aufheizzeiten, die dein Modell benötigt. Durch die niedrigere Außentemperatur kann es unter Umständen länger dauern, bis das Wasser in deinem Spa die gewünschte Temperatur annimmt.
     
  4. Falls dein Pool keine Überdachung hat, stelle im Winter einen Pavillon um den Whirlpool auf. So genießt du auch bei Regen oder Schneefall den Spa, ohne dass der Niederschlag ins Wasser gerät und es damit abkühlt und verschmutzt.
     
  5. Mit der richtigen Dekoration sorgst du für eine besonders entspannende Stimmung im Winter. Hierzu passen beispielsweise Windlichter oder Lichterketten. Aber auch passende Musik trägt zum stressfreien Ambiente bei.

Das könnte dich auch interessieren

Pool gestalten
Wie du deinen Pool gestaltest, damit er sich optimal in den Garten eingliedert, erfährst du hier. Entdecke Ideen im minimalistischen, mediterranen und naturnahen Stil.
Mehr erfahren
Pool überwintern
Mach deinen Pool winterfest, damit er lange intakt bleibt. Erfahre in diesem OBI Ratgeber, wie du deinen Pool überwinterst und was du dabei beachten solltest.
Mehr erfahren
Winterdekoration
Sorge mit geeigneter Winterdekoration für mehr Gemütlichkeit auf deiner Terrasse. Hier findest du Dekorations- und Pflanzentipps für die kalte Jahreszeit.
Mehr erfahren
Teich winterfest machen
Im Winter schützt du Fische, Pflanzen und Technik im Teich vor Frost und Eis. Wie du deinen Teich winterfest machst und worauf du dabei achtest, liest du hier.
Mehr erfahren
Poolpflege und Poolreinigung – Wissen und Tipps
Damit du deinen Pool möglichst oft nutzen kannst, ist die regelmäßige Pflege und Reinigung notwendig. Hier findest du Wissen und Tipps zur Poolreinigung.
Mehr erfahren
Solarfolie für den Pool
Mit einer Solarfolie erwärmst du im Sommer das Wasser im Pool mit Sonnenenergie. Worauf du bei Auswahl und Nutzung achten solltest, erfährst du hier im Ratgeber.
Mehr erfahren
Mini-Pools
Mini-Pools halten fit, erfrischen und sorgen für kühle Entspannung. Welche Pool-Arten es gibt und worauf es bei Mini-Pools ankommt, erfährst du in diesem Ratgeber.
Mehr erfahren
Gartengestaltung – Ideen und Inspirationen
Je nach eigener Vorliebe gestaltest du deinen Garten klassisch, modern, natürlich oder mediterran – hier findest du verschiedene Stile im Überblick und Gestaltungsideen.
Mehr erfahren
Springbrunnen
Mit ihrem plätschernden Wasser bereichern Springbrunnen nicht nur Gartenteiche, sondern auch Balkone und Terrassen. Hier findest du einen Überblick über die Modelle.
Mehr erfahren

Die OBI Bau- und Heimwerkermärkte Systemzentrale GmbH schließt bei nicht sach- und fachgerechter Montage entsprechend der Anleitung sowie bei Fehlgebrauch des Artikels jede Haftung aus. Ihre gesetzlichen Ansprüche werden hierdurch nicht eingeschränkt. Achten Sie bei der Umsetzung auf die Einhaltung der persönlichen Sicherheit, tragen Sie, wenn notwendig, entsprechende Schutzausrüstung. Elektrotechnische Arbeiten dürfen ausschließlich von Elektrofachkräften (ÖVE/ÖNORM EN 50110-1) ausgeführt werden. Bei dem Aufbau der Artikel müssen die Arbeiten nach AUVA durchgeführt werden. Führen Sie diese Arbeiten nicht aus, wenn Sie mit den entsprechenden Regeln nicht vertraut sind. Wir sind um größte Genauigkeit in allen Details bemüht.