StartGartenPflanzen

Kräuter in Töpfen und Kübeln

Zuletzt aktualisiert: 08.12.20203 MinutenVon: OBI Redaktion
Verschiedene grüne Kräuter in Terrakotta-Tontöpfen stehen auf Gartenmauer.

Mit Kräutern in Töpfen und Kübeln hast du jederzeit die Möglichkeit, Gerichte zu verfeinern und frische Tees zuzubereiten. Wir zeigen dir, welche Kräuter gemeinsam gut gedeihen und welche Vor- und Nachteile verschiedene Pflanzgefäße bei der Kräuteraufzucht haben. 

Welche Kräuter passen in Topf und Kübel zusammen?

Viele Kräuter profitieren davon, neben bestimmten anderen Gewächsen angepflanzt zu werden. Umgekehrt kann die falsche Kombination den Pflanzen schaden. Außerdem gibt es Kräuterpflanzen, die lieber unter sich bleiben und jene, die unbedingt andere Nachbarn brauchen. Beachte folgende Grundregeln für eine gute Ernte:

  • Lasse allen Kräutern ausreichend Raum zur Entfaltung.
  • Ziehe Mischkulturen vor. Monokulturen sind anfälliger für Schädlinge.
  • Kombiniere eher keine einjährigen und mehrjährigen Kräuter.
  • Einjährige Kräuter erhalten idealerweise jedes Jahr einen neuen Platz.
  • Pflanzen, die nicht gut mit sich selbst auskommen, pflanzt du weder nebeneinander, noch zweimal hintereinander am gleichen Standort (z. B. Dill, Fenchel).
  • Einheimische Kräuter bevorzugen eher feuchte und nährstoffhaltige Böden.
  • Mediterrane Pflanzen benötigen eher trockene, nährstoffärmere Böden und mehr Sonne.
  • Wähle Pflanzgefäße in der passenden Größe, damit sich die Wurzeln entwickeln können.

Das beliebte Küchenkraut Basilikum schützt benachbarte Pflanzen vor Mehltau und vertreibt Fliegen, Weiße Fliegen und Mücken. Auch die Kamille hat schützende und wachstumsfördernde Eigenschaften für viele Kräuter.

Beispiele für gute und ungeeignete Kräuterkombinationen

Kräuter in Pflanzgefäßen

Alle Kräuter lassen sich in Töpfen, Kübeln und Kästen anpflanzen und pflegen. Besonders kälte- und frostempfindliche Vertreter wie Rosmarin, Lorbeer und Currykraut sowie Basilikum gedeihen im Topf besser als im Beet. Gleiches gilt für einjährige Kräuter wie Koriander oder Kerbel. Weiterer Vorteil im Pflanzgefäß: Nach der Ernte säst du direkt wieder neu aus und kannst auf engstem Raum auch im Haus, auf dem Balkon oder der Terrasse eine große Vielfalt an Kräutern pflegen.

Pflanzgefäße aus Ton, Kunststoff und Metall

Das Angebot unterschiedlicher Pflanzgefäße wie Töpfe, Kübel oder Kästen zum Anpflanzen von Kräutern ist groß. Neben ästhetischen Merkmalen gibt es einige Vor- und Nachteile der verwendeten Materialien:

  • Pflanzgefäße aus Ton wie Terrakotta ermöglichen eine schnellere Verdunstung von Wasser. Bei diesen Töpfen und Kübeln hast du weniger Probleme mit Staunässe. Dafür trocknet der Wurzelballen aber zügiger aus. Empfehlenswert sind Tongefäße für mediterrane Kräuter, die weniger Feuchtigkeit und dafür mehr Sonne mögen. Feuchtigkeitsliebende Pflanzen gießt du gegebenenfalls häufiger.
  • Töpfe, Kübel und Pflanzkästen aus Kunststoff sind extrem robust, preiswert und halten lange. Außerdem reduzieren die Pflanzgefäße die Wasserverdunstung besser als Ton. Nachteil: Es kann schneller zu Staunässe kommen. Gieße bei einfachen Pflanzgefäßen aus Kunststoff mit mehr Bedacht – insbesondere bei mediterranen Kräutern. Ansonsten sind wasserfeste Töpfe und Kübel aufgrund praktischer Formen und des leichteren Gewichts oft etwas einfacher in der Handhabung.
  • Pflanzkübel und Töpfe aus Metall sind robust und halten lange. Dafür wiegen die Gefäße häufig viel, rosten gegebenenfalls und lassen Staunässe an den Wurzeln zu. Eine beliebte Variante bei der Kräuteraufzucht sind alte Konservendosen.

Tipp: Wenn du die Vorzüge von Gefäßen aus Kunststoff nutzen möchtest, dir aber die natürliche Terrakotta-Optik wünschst, nutze dekorative Tongefäße als Übertopf.

Basilikum im Tontopf, weitere Kräuter in Töpfen und im Beet drumherum.

Weidenkörbe für Kräuter

Auch andere Materialien eignen sich als Pflanzgefäße. So kannst du verschiedene Kräuter auch in einem Korb aus geflochtenen Weidenruten anpflanzen. Neben dem optischen Mehrwert pflanzt du so in einem größeren Korb gleich mehrere Kräuterpflanzen an und dein Mini-Kräuterbeet ist durch die Griffe transportabel. Damit Wasser nicht nach unten entweicht, nutzt du Kunststofffolie zur Abdichtung.

Dank des Tragekomforts sowie der ansprechenden Ästhetik eignen sich Kräuterbeete in Flechtkörben gut für Balkon, Terrasse und Wintergarten. Beachte dabei stets die Ansprüche der jeweiligen Kräuter an ihrem Standort.

Beispiel: Thymian braucht wenig Wasser und kommt mit dem trockenen Randbereich des Weidenkorbs gut zurecht, in der feuchteren Erde im Inneren des Korbes hingegen gedeiht ein kräftiger Liebstöckel gut.

Grüne Kräuter sind in Weidenkörben eingepflanzt.

Kräuter in alternativen Gefäßen züchten

Viele Kräuter sind vergleichsweise anspruchslos bezüglich des Standorts, des Bodens und der Temperatur. Sie wachsen bei ausreichend Erde und Wasser sowie ein wenig Pflege und Aufmerksamkeit in fast jeder Art von Gefäß und Umfeld. Nutze diesen Umstand auch in dekorativer Hinsicht rund um Haus und Garten.

Besonders kreativ wirken Kräuter in wiederverwerteten Dosen, Stiefeln und Regenrinnen oder umgebauten Europaletten. Platziere die Pflanzen mit passender Kräutererde entweder direkt in den Gefäßen oder nutze diese als eine Art Übertopf zur Dekoration.

Tipp: Besonders praktisch ist eine Sammlung von Küchenkräutern auf der Fensterbank in der Küche. Hier erntest du benötigte Kräuter direkt für die Zubereitung von Speisen und Getränken.

Grüne Kräuter sind in verschiedenfarbigen Blechdosen gepflanzt.

Das könnte dich auch interessieren

Upcycling-Ideen – aus Alt mach Neu
Upcycling bietet die Möglichkeit, aus alten Dingen neue individuelle Lieblingsstücke zu fertigen. Ideen für Möbel und Dekoration findest du hier im OBI Ratgeber.
Mehr erfahren
Beeren für den Garten
Heimische Beeren lassen sich im Garten auch bei weniger Platz pflanzen und kultivieren. Lies hier alles über die beliebtesten Beeren für den Garten und ihren Anbau.
Mehr erfahren
Hochbeet bepflanzen
Im Hochbeet lassen sich Gemüse, Kräuter und Blumen in bequemer Höhe anpflanzen. Erfahre hier, was es in puncto Pflege und Nährstoffbedarf der Pflanzen zu beachten gibt.
Mehr erfahren
Gemüse pflanzen
Wie pflanze ich Gemüse an? Welche Sorten vertragen sich miteinander – und welche sind für Anfänger geeignet? Hier findest du Tipps zur Anzucht und Pflege von Gemüse.
Mehr erfahren
Gartengestaltung – Ideen und Inspirationen
Je nach eigener Vorliebe gestaltest du deinen Garten klassisch, modern, natürlich oder mediterran – hier findest du verschiedene Stile im Überblick und Gestaltungsideen.
Mehr erfahren
Die richtigen Pflanzen für den Balkon
Welche Pflanzen sich aufgrund unterschiedlicher Sonneneinstrahlung und Lichtverhältnisse auf dem Nord-, Süd- sowie Ost- und Westbalkon wohlfühlen, liest du hier.
Mehr erfahren
Gewächshaustypen: Das richtige Gewächshaus finden
Zum Anziehen und Kultivieren von Pflanzen bietet ein Gewächshaus ideale Voraussetzungen auch für den Winter – lese hier, welcher Gewächshaustyp deine Ansprüche erfüllt.
Mehr erfahren
Pflanzgefäße außen
Pflanzgefäße für außen sollten dich optisch ansprechen und verschiedenen Witterungsbedingungen standhalten. Lese hier, wie du den passenden Pflanztopf für außen findest.
Mehr erfahren
Hochbeet ganzjährig bepflanzen
In einem Hochbeet lässt sich fast das ganze Jahr über Gemüse anbauen und ernten. Wie du dein Beet ganzjährig bepflanzen kannst, zeigt dir unser Ratgeber.
Mehr erfahren

Die OBI Bau- und Heimwerkermärkte Systemzentrale GmbH schließt bei nicht sach- und fachgerechter Montage entsprechend der Anleitung sowie bei Fehlgebrauch des Artikels jede Haftung aus. Ihre gesetzlichen Ansprüche werden hierdurch nicht eingeschränkt. Achten Sie bei der Umsetzung auf die Einhaltung der persönlichen Sicherheit, tragen Sie, wenn notwendig, entsprechende Schutzausrüstung. Elektrotechnische Arbeiten dürfen ausschließlich von Elektrofachkräften (ÖVE/ÖNORM EN 50110-1) ausgeführt werden. Bei dem Aufbau der Artikel müssen die Arbeiten nach AUVA durchgeführt werden. Führen Sie diese Arbeiten nicht aus, wenn Sie mit den entsprechenden Regeln nicht vertraut sind. Wir sind um größte Genauigkeit in allen Details bemüht.

Wir verwenden Cookies
Auch wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, damit bei Ihrem Besuch unsere Webseite technisch funktioniert (z.B. durch Speicherung Ihres bevorzugten OBI-Marktes um Verfügbarkeiten von Produkten im Markt anzuzeigen) und um Ihnen ein optimiertes und individualisiertes Online-Angebot zu bieten. Außerdem binden wir so die Tools von Kooperationspartnern für Statistiken zur Nutzung unserer Webseite, zur Leistungsmessung sowie zum Anzeigen relevanter Inhalte ein. Durch Klicken auf "OK" stimmen Sie dem Einsatz von Cookies und ähnlichen Technologien zu den vorgenannten Zwecken zu. Durch Klicken auf „Einstellungen öffnen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen jederzeit für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen, insbesondere zu Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung | Impressum
Zurück
Cookie Einstellungen
Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser auf Ihrem Endgerät zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Dazu zählt z.B. der von Ihnen ausgewählte OBI-Markt oder die Produkte in Ihrem Warenkorb. Durch die gespeicherten und zurückgesandten Informationen erkennt die jeweilige Webseite, dass Sie diese mit dem Browser Ihres Endgeräts bereits aufgerufen und besucht haben. Diese Informationen nutzen wir, um Ihnen die Webseite gemäß Ihren Präferenzen optimal gestalten und anzeigen zu können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen
Unbedingt erforderliche Cookies

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Diese Cookies dienen zum Beispiel dazu, dass Sie als angemeldeter Nutzer bei Zugriff auf verschiedene Unterseiten unserer Webseite stets angemeldet bleiben und so nicht jedes Mal bei Aufruf einer neuen Seite Ihre Anmeldedaten erneut eingeben müssen. Auch die Speicherung des ausgewählten OBI-Marktes wird dadurch beispielsweise ermöglicht, sodass Ihnen die Verfügbarkeit von Produkten angezeigt werden kann, ohne dass Sie dazu jedes Mal erneut den gewünschten Markt auswählen müssen.
Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist unser berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DS-GVO).
Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen
Statistik

Cookies für statistische Analysen sammeln auf Basis einer zufälligen Kennung pseudonymisierte Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird, um deren Attraktivität, Inhalt und Funktionalität zu verbessern. Diese Cookies helfen uns, zu bestimmen, ob, welche, wie oft und wie lange Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich Nutzer besonders interessieren. Erfasst werden weiterhin z.B. Suchbegriffe, das Land oder die Region aus der der Zugriff erfolgt, sowie der Anteil von mobilen Endgeräten, die auf unsere Webseiten zugreifen. Wir erstellen anhand dieser Informationen Statistiken, um die Inhalte unserer Webseite gezielter auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen und unser Angebot zu optimieren.
Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist unser berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DS-GVO). Sie können dieser Verarbeitung hier widersprechen.
Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen
Erweiterte Statistik

Im Rahmen erweiterter Nutzungsanalysen werden für Nutzer, die sich in ihrem Kundenkonto einloggen, Endgeräte-übergreifende Statistiken auf Basis eines kundenindividuellen Pseudonyms erhoben. Weiterhin wird unter dieser Kategorie die Aufzeichnung von Webseitenbesuchen gefasst, bei der Mausbewegungen nachvollzogen werden können. Die Aufzeichnung von Tastatureingaben findet dabei niemals statt. Ebenso werden Informationen verborgen, die eine Identifikation des Nutzers ermöglichen würden.
Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS-GVO).
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen
Leistungsmessung

Cookies zur Leistungsmessung werden genutzt, um die Leistung von Werbemaßnahmen zu ermitteln und unsere Werbemaßnahmen zu optimieren. Unsere Partner führen Informationen zur Leistung von Werbemaßnahmen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die unsere Partner im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.
Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS-GVO).
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen
Personalisierung

Cookies zur Personalisierung werden genutzt, um Ihnen personalisierte Inhalte, passend zu Ihren Interessen innerhalb und außerhalb dieser Webseite anzuzeigen. Unsere Partner führen Informationen zu Ihren Interessen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die unsere Partner im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.
Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS-GVO).
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen