Mauer umfriedet Grundstück und bietet Sichtschutz

Mauer mit Hohlblocksteinen bauen – so geht's

Wir zeigen Ihnen, wie Sie eine freistehende Mauer mit Hohlblocksteinen selber bauen können – vom Fundament über das präzise Setzen der Steine bis zur Befüllung mit Beton.

Wie lässt sich eine Hohlblockstein-Mauer bauen?

  • Freistehende Mauer aus Hohlblocksteinen anfertigen
  • Massives Betonfundament anlegen
  • Hohlblocksteine fachgerecht setzen und befüllen

Um eine Mauer als Einfriedung oder Sichtschutz für den Garten zu bauen, ist die Verwendung von Hohlblocksteinen eine gute Wahl für eine stabile Gartenmauer. Hohlblocksteine bestehen meist aus Beton und können relativ leicht vermauert werden. Durch Luftkammern im Material sind Hohlblocksteine für Mauern gut wärmedämmend und können leicht halbiert oder gedrittelt werden. Nach dem Setzen der Hohlblocksteine werden die Steine für mehr Stabilität mit Beton aufgefüllt.

Professionelle Unterstützung buchen

Professionelle Unterstützung buchen

Buchen Sie die OBI MachbarMacher für die Umsetzung Ihres gesamten Projektes oder für einzelne Arbeitsschritte.

Übersicht dieser Bauanleitung für Hohlblockstein-Mauern

Für den Unterbau einer freistehenden Mauer aus Hohlblocksteinen empfiehlt sich ein massives Fundament mit einer Tiefe von 80 cm. Dieses gibt der gesamten Maueranlage nicht nur einen sicheren Halt, sondern schützt auch vor frostbedingten Schäden. Die Mauer ist somit maximal belastbar und hat eine sehr lange Haltbarkeit.

Die Anleitung zeigt Ihnen den empfohlenen Unterbau für eine freistehende Mauer aus Hohlblocksteinen. Achten Sie auf die Mindesttiefe von 80 cm für das Betonfundament, damit frostbedingte Schäden der Mauer verhindert werden können.

Für den Bau der Mauer ist es wichtig, dass Sie mit Beton umgehen und Fundamente selbstständig anlegen können. Holen Sie sich ggf. fachkundige Hilfe beim Betonieren der freistehenden Gartenmauer, um die volle Stabilität der Mauer zu gewährleisten.

Tipp: Vorab ist es hilfreich, das Betonmischen für die neue Wand an anderer Stelle im Garten zu testen. Verarbeiten Sie den Beton für das Fundament nicht unter 6 °C, da er sonst nicht abbinden kann.

Mauer mit Hohlblocksteinen bauen

12 Schritte

1
Bereich der Mauer abstecken
Skizze Bereich für Hohlblockstein-Mauer wird abgesteckt
Auf einen Blick
  • Fläche mit Richtschnur abstecken
  • Oberkante des Belags beachten

So wird's gemacht

2
Graben ausheben & Untergrund verdichten
Skizze Graben für Hohlblockstein-Mauer wird ausgegraben
Auf einen Blick
  • Untergrund säubern & Erde ausheben
  • Unterbau gründlich verdichten
  • Ggf. Schalung setzen

So wird's gemacht

3
Beton für das Fundament mischen
Skizze Beton wird im Betonmischer gemischt und in Schubkarre gefüllt
Auf einen Blick
  • Richtige Menge Beton anmischen
  • Reifezeit beachten & Betonmischer reinigen

So wird's gemacht

4
Beton in den Graben einfüllen
Skizze Beton wird in Graben für Mauer-Fundament eingefüllt
Auf einen Blick
  • Fertigen Beton in Graben einfüllen
  • Beton verdichten & glatt streichen

So wird's gemacht

5
Beton für das Fundament binden lassen
Skizze Beton in Mauer-Fundament wird abbinden gelassen
Auf einen Blick
  • Abbindezeit von 48 Stunden einhalten
  • Anschließend ggf. Schalung entfernen

So wird's gemacht

6
Bitumenanstrich aufbringen & Bitumenbahn auslegen
Skizze Bitumenanstrich und Bitumenbahn werden auf Mauer-Fundament aufgebracht
Auf einen Blick
  • Bitumengrundierung auftragen
  • Grundierung 24 Stunden trocknen lassen
  • Bitumenbahnen mit Untergrund verkleben

So wird's gemacht

7
Erste Steinreihe der Mauer setzen
Skizze Erste Steinreihe für Hohlblockstein-Mauer wird gesetzt
Auf einen Blick
  • Ausreichend Mörtel anmischen
  • Steine in die Ausgleichsschicht klopfen
  • Mörtel anschließend 24 Stunden trocknen lassen

So wird's gemacht

8
Weitere Steinreihen in die Mauer setzen
Skizze Weitere Hohlblocksteine werden Stein für Stein zu Mauer zusammengesetzt
Auf einen Blick
  • Weitere Steine versetzt übereinander setzen
  • Mauerecken verzahnen

So wird's gemacht

9
Beton für Füllung der Hohlblocksteine mischen
Skizze Beton wird in Betonmischer gemischt und in Schubkarre gefüllt
Auf einen Blick
  • Richtige Menge Beton anmischen
  • Reifezeit beachten & Betonmischer reinigen

So wird's gemacht

10
Beton in Hohlblocksteine einfüllen & verdichten
Skizze Beton wird in Hohlblocksteine von Mauer eingefüllt
Auf einen Blick
  • Blocksteine mit Beton füllen
  • Beton verdichten & glätten

So wird's gemacht

11
Abschlusssteine für Gartenmauer setzen
Skizze Abschlusssteine werden auf Hohlblockstein-Mauer gesetzt
Auf einen Blick
  • Ggf. Abschlusssteine mit Kleberschicht setzen
  • Abdeckplatte ggf. mit Steintrennmaschine kürzen
  • Scharfe Kanten entgraten

So wird's gemacht

12
Abdeckplatten verfugen (optional)
Skizze Abdeckplatten von Hohlblockstein-Mauer werden verfugt
Auf einen Blick
  • Zwischenräume der Abdeckplatten verfugen
  • Ggf. Auspresspistole & Silikon nutzen

So wird's gemacht

Was Sie für Ihr Projekt benötigen

  • Absteckpflöcke
  • Schnüre
  • Fäustel
  • Richtscheit
  • Handschuhe
  • Spaten
  • Bodenhacke
  • Zollstock
  • Schaufel
  • Kantholz
  • Wasserwaage
  • Pinsel
  • Cuttermesser
  • Gasbrenner
  • Gummihammer
  • Eimer
  • Maurerkelle
  • Glättkelle
Mieten statt kaufen

Mieten statt kaufen

Sie brauchen eine Maschine oder ein Hilfsmittel nur einmalig? Mieten Sie solche Produkte mit dem OBI Mietgeräteservice.

Die OBI Bau- und Heimwerkermärkte Systemzentrale GmbH schließt bei nicht sach- und fachgerechter Montage entsprechend der Anleitung sowie bei Fehlgebrauch des Artikels jede Haftung aus. Ihre gesetzlichen Ansprüche werden hierdurch nicht eingeschränkt. Achten Sie bei der Umsetzung auf die Einhaltung der persönlichen Sicherheit, tragen Sie, wenn notwendig, entsprechende Schutzausrüstung. Elektrotechnische Arbeiten dürfen ausschließlich von Elektrofachkräften (ÖVE/ÖNORM EN 50110-1) ausgeführt werden. Bei dem Aufbau der Artikel müssen die Arbeiten nach AUVA durchgeführt werden. Führen Sie diese Arbeiten nicht aus, wenn Sie mit den entsprechenden Regeln nicht vertraut sind. Wir sind um größte Genauigkeit in allen Details bemüht.