StartBauenBaustoffe

Den richtigen Kleber für jedes Material finden

Zuletzt aktualisiert: 21.01.20215 MinutenVon: OBI Redaktion
Kleber für jedes Material finden Sekundenkleber Schmuck Schmuckstein Fassung kleben

Ob du eine Porzellantasse reparieren oder Material wie Holz und Papier verbinden möchtest: Für fast jede Arbeit gibt es einen speziellen Klebstoff. Dieser Ratgeber stellt dir die gängigsten Kleber vor. Zudem findest du eine praktische Tabelle, in der du auf einen Blick erkennst, welcher Klebstoff für welches Material infrage kommt.

Welcher Klebstoff ist der richtige?

Welcher Klebstoff für dich und dein Projekt der richtige ist, kommt in erster Linie auf das Material an. Ein Alleskleber zeichnet sich dadurch aus, dass er dir für eine große Bandbreite von Materialien nützt. Willst du Holz verkleben, greifst du zu Holzleim. Mit Montagekleber bringst du Dinge an der Wand an, ohne Löcher zu bohren. Hast du wenig Zeit und willst schnell etwas reparieren, so hilft ein Sekundenkleber. In jedem Fall erzielst du die besten Ergebnisse, wenn die Untergründe sauber, trocken und fettfrei sind.

Welchen Kleber nehme ich für welchen Kunststoff?

Willst du Kunststoffe miteinander verkleben, findest du zunächst heraus, um welches Material es sich handelt. Die meisten Kunststoffe lassen sich mit Heißkleber und Kraftkleber verbinden. Bestehen deine Teile jedoch aus Weichkunststoffen wie PE, PP oder PTFE, benötigst du einen speziellen Kunststoffkleber. Normaler Klebstoff scheitert an der glatten Oberfläche und den chemischen Eigenschaften dieser Materialien.

Kleber und geeignete Materialien auf einen Blick

Alleskleber, 100%-Kleber und Papierkleber

Bei einem Alleskleber handelt es sich zumeist um einen Nassklebstoff. Getreu seiner Bezeichnung taugt der Alleskleber als Bindemittel für unzählige Materialien, darunter zum Beispiel Pappe, Stoff oder Holz. Auf einigen künstlichen Materialien wie etwa Polystyrol oder Polyethylen dagegen haftet Alleskleber weniger gut. Die meisten Alleskleber geben bei Feuchtigkeit oder höheren Temperaturen recht schnell nach: Du verwendest sie daher am besten nur innerhalb des Hauses.

Eine Art universaler Alleskleber, der sich auch für den Außenbereich und für Montagearbeiten eignet, ist der 100-%-Kleber. Diesen Klebstoff erhältst du in verschiedenen Ausführungen: unter anderem als Sekundenkleber, als Gel oder mit bestimmten Dichtungseigenschaften.

Auch für Papier nutzt du Alleskleber. Für Büro und Arbeitszimmer empfehlen wir dir einen speziellen Papierkleber, der flüssig oder als Klebestift erhältlich ist.

Kleber für jedes Material Alleskleber Flüssigkleber aus der Tube

Kleben statt bohren mit Montagekleber

Es gibt heute zahlreiche Haftmittel, die auch auf glatten Untergründen eine sehr hohe Klebefestigkeit erreichen: zum Beispiel Montagekleber. Wenn du diesen Klebstoff verklebst, ist es nicht mehr nötig, zum Beispiel für einen Handtuchhalter im Bad Löcher in die Wand zu bohren. Mit Montagekleber befestigst du verschiedenste Materialien wie Metall, Keramik, Ziegel, Aluminium oder Holz. Bis du die Verbindung belastest, lässt du ihn zwölf Stunden härten. Überschüssigen Klebstoff entfernst du einfach mit Wasser. Der robuste Klebstoff eignet sich auch als Abdichtungsmittel. Diesen Klebstoff verwendest du ebenfalls vorzugsweise im Innenbereich.

Kleber für jedes Material Montagekleber Acrylglasplatte Küche

Montagekleber von tesa – alle Montagekleber im OBI Online-Shop

Kleber für jedes Material Montagekleber Acrylglasplatte Küche befestigen

Spezial- und Reparaturkleber

Für viele Materialien gibt es einen speziellen Klebstoff: zum Beispiel Spezialkleber für MetallPVCPolystyrol, Weichkunststoffe und Textilien. Die Hersteller entwickeln diese meist flüssigen Haftmittel dabei so, dass sie zum Kleben bestimmter Materialien besonders geeignet sind. Auch Klebstoffe für den Modellbau fallen in diesen Bereich. Spezialkleber empfehlen wir dir für kleinere Arbeiten – oder auch für Reparaturen an besonderen Materialien und Dingen wie zum Beispiel Zelten oder Schlauchbooten.

Außerdem gibt es einige Reparaturkleber mit besonderer Technik. So erhältst du beispielsweise Klebestifte, deren Klebstoff unter LED- oder UV-Licht hart wird und Materialien wie Holz, Keramik oder Stein klebt. Ebenfalls nützlich sind Kneten, deren Form sich an das zu reparierende Objekt anpasst und anschließend aushärtet.

Kleber für jedes Material Reparaturkleber Badelatschen Klemme Tubenkleber

Sekundenkleber

Schnell und stark: Sekundenkleber reagiert besonders schnell mit dem gewählten Material – teilweise buchstäblich in Sekundenschnelle. Sekundenkleber haftet besonders gut auf MetallGlas und Keramik. Nicht umsonst fungiert er oftmals als Retter in der Not, wenn die Kaffeetasse zu Boden gefallen ist. Aufgrund seiner chemischen Zusammensetzung verklebt Sekundenkleber nur kleine Flächen effizient.

Beim Umgang mit diesem schnell trocknenden Haftmittel kommt es manchmal vor, dass plötzlich die Finger verkleben. Wenn dir dies passiert, sorge dich nicht: Sekundenkleber sind in der Regel nicht schädlich für die Haut. Mit etwas warmer Seifenlauge lässt er sich dieser Klebstoff problemlos wieder entfernen.

Kleber für jedes Material Sekundenkleber Schmuck Schmuckstein Reparatur

Sekundenkleber von Pattex – alle Sekundenkleber im OBI Online-Shop.

Heißkleber

Der Heißkleber war anfänglich nur in der Industrie verbreitet, mittlerweile nutzen ihn aber auch sehr viele Hobbyheimwerker. Dieses Haftmittel funktioniert anders als normaler Haushaltsklebstoff: Eine Heißklebepistole erhitzt spezielle Schmelzkleber-Sticks auf bis zu 200° C und verflüssigt den Klebstoff.

Achte darauf, dass die zu verklebenden Materialien entsprechend hohen Temperaturen standhalten, ohne sich zu verformen. Während du Holz, Glas und verschiedene Kunststoffe also problemlos mit Heißkleber verklebst, kommt diese Art des Klebstoffs für Materialien wie zum Beispiel Polystyrol eher nicht infrage. Verwende den Schmelzkleber auch nicht unbedingt für Montagearbeiten, da sich die Verbindung selbst bei wenig Last leicht verformt.

Kleber für jedes Material Heißklebepistole Heißkleber Bastelarbeit Kranz Blumen

Klebepistole von Steinel – alle Heißklebegeräte im OBI Online-Shop.

Kraftkleber

Kraftkleber setzt du immer dann ein, wenn du Werkstoffe mit hoher Dichtigkeit verklebst – Keramik, harten Kunststoff oder Glas etwa. Klebstoffe, die Wasser oder Lösemittel enthalten, verdunsten bei diesen Materialien nur schlecht.

Bei Kraftkleber handelt es sich um einen Kontaktkleber. Das bedeutet, dass du beide Materialien, die du verbinden willst, mit Kleber bestreichst. Ist der Kraftkleber trocken, drückst du die Klebeflächen fest zusammen und sorgst so für eine sehr feste Verbindung. Das Aushärten geht bei diesem Klebstoff recht schnell. Korrekturen sind aufgrund der enormen Klebekraft dann nicht mehr möglich.

Kleber für jedes Material Kontaktkleber Kraftkleber Rohr Pinsel

Holzleim

Die meisten Klebstoffe sind zwar in der Lage, auch Holz zu verbinden, am besten eignet sich dafür jedoch natürlicher oder synthetischer Holzleim. Die meisten Holzleim-Arten wendest du sehr flexibel an, es gibt aber auch wasserfeste Sorten für Feuchträume oder schnelltrocknende Varianten. Die Verwendung hängt dabei von der Saugfähigkeit des Holzes ab: Je saugfähiger das Holz, desto mehr Leim bringst du auf.

Wir empfehlen dir, das Werkstück beim Verleimen mit Zwingen zu fixieren, bis der Klebstoff hart ist. Bitte beachte, dass manche Hölzer wie Eiche sich verfärben, wenn sie mit Holzleim in Berührung kommen.

Kleber für jedes Material Holzleim Werkstück Holz

Das könnte dich auch interessieren

Wandregal anbringen – Schritt für Schritt
Diese Anleitung zeigt dir Schritt für Schritt, wie du ein Wandregal mithilfe von Bohrer und Dübel selbst anbringen kannst und wie du die richtige Position bestimmst.
Mehr erfahren
Styropor schneiden und kleben – Schritt für Schritt
Erfahre, wie du Styropor schneiden und kleben kannst. Wir geben Tipps zum passenden Werkzeug für eine saubere Verarbeitung von Styroporplatten.
Mehr erfahren
Geklebte Mauer selber bauen – Schritt für Schritt
Wie du eine geklebte Mauer als Begrenzung oder Sichtschutz errichtest, erfährst du hier in der Anleitung: Fundament erstellen, Mauersteine setzen und Mauer verkleben.
Mehr erfahren
Richtig tackern
Richtig tackern und mit dem Tacker umgehen: Lese hier, wie du Handtacker und Elektrotacker richtig bedienst und zu welchem Zweck du welchen Tacker einsetzt.
Mehr erfahren
Schraubenarten im Vergleich
Schlitz oder Kreuzschlitz, metrische Schraube oder Schraube mit Linsenkopf? Wann du welche Schraube benutzt und wie du die richtige findest, erfährst du hier im Ratgeber.
Mehr erfahren
Handwerkzeuge und ihre Einsatzgebiete
Damit dein Projekt bestmöglich gelingt, hast du idealerweise immer das passende Handwerkzeug parat: Wann du welches Werkzeug einsetzt, erklärt dieser Ratgeber.
Mehr erfahren
Fensterfolie anbringen – Anleitung in 5 Schritten
Selbstklebende Folie am Fenster dient dem Sichtschutz. Wir zeigen dir Schritt für Schritt, wie du Fensterfolie sauber anbringst und dabei Luftblasen vermeidest.
Mehr erfahren
Richtig tackern
Richtig tackern und mit dem Tacker umgehen: Lese hier, wie du Handtacker und Elektrotacker richtig bedienst und zu welchem Zweck du welchen Tacker einsetzt.
Mehr erfahren
Basteln mit echten Blumen – für Kinder
Der Frühling kommt, die Gärten und Wiesen blühen. Tipps zum Entdecken und zwei Quiz findest du hier.
Mehr erfahren

Die OBI Bau- und Heimwerkermärkte Systemzentrale GmbH schließt bei nicht sach- und fachgerechter Montage entsprechend der Anleitung sowie bei Fehlgebrauch des Artikels jede Haftung aus. Ihre gesetzlichen Ansprüche werden hierdurch nicht eingeschränkt. Achten Sie bei der Umsetzung auf die Einhaltung der persönlichen Sicherheit, tragen Sie, wenn notwendig, entsprechende Schutzausrüstung. Elektrotechnische Arbeiten dürfen ausschließlich von Elektrofachkräften (ÖVE/ÖNORM EN 50110-1) ausgeführt werden. Bei dem Aufbau der Artikel müssen die Arbeiten nach AUVA durchgeführt werden. Führen Sie diese Arbeiten nicht aus, wenn Sie mit den entsprechenden Regeln nicht vertraut sind. Wir sind um größte Genauigkeit in allen Details bemüht.

Wir verwenden Cookies
Auch wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, damit bei Ihrem Besuch unsere Webseite technisch funktioniert (z.B. durch Speicherung Ihres bevorzugten OBI-Marktes um Verfügbarkeiten von Produkten im Markt anzuzeigen) und um Ihnen ein optimiertes und individualisiertes Online-Angebot zu bieten. Außerdem binden wir so die Tools von Kooperationspartnern für Statistiken zur Nutzung unserer Webseite, zur Leistungsmessung sowie zum Anzeigen relevanter Inhalte ein. Durch Klicken auf "OK" stimmen Sie dem Einsatz von Cookies und ähnlichen Technologien zu den vorgenannten Zwecken zu. Durch Klicken auf „Einstellungen öffnen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen jederzeit für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen, insbesondere zu Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung | Impressum
Zurück
Cookie Einstellungen
Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser auf Ihrem Endgerät zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Dazu zählt z.B. der von Ihnen ausgewählte OBI-Markt oder die Produkte in Ihrem Warenkorb. Durch die gespeicherten und zurückgesandten Informationen erkennt die jeweilige Webseite, dass Sie diese mit dem Browser Ihres Endgeräts bereits aufgerufen und besucht haben. Diese Informationen nutzen wir, um Ihnen die Webseite gemäß Ihren Präferenzen optimal gestalten und anzeigen zu können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen
Unbedingt erforderliche Cookies

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Diese Cookies dienen zum Beispiel dazu, dass Sie als angemeldeter Nutzer bei Zugriff auf verschiedene Unterseiten unserer Webseite stets angemeldet bleiben und so nicht jedes Mal bei Aufruf einer neuen Seite Ihre Anmeldedaten erneut eingeben müssen. Auch die Speicherung des ausgewählten OBI-Marktes wird dadurch beispielsweise ermöglicht, sodass Ihnen die Verfügbarkeit von Produkten angezeigt werden kann, ohne dass Sie dazu jedes Mal erneut den gewünschten Markt auswählen müssen.
Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist unser berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DS-GVO).
Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen
Statistik

Cookies für statistische Analysen sammeln auf Basis einer zufälligen Kennung pseudonymisierte Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird, um deren Attraktivität, Inhalt und Funktionalität zu verbessern. Diese Cookies helfen uns, zu bestimmen, ob, welche, wie oft und wie lange Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich Nutzer besonders interessieren. Erfasst werden weiterhin z.B. Suchbegriffe, das Land oder die Region aus der der Zugriff erfolgt, sowie der Anteil von mobilen Endgeräten, die auf unsere Webseiten zugreifen. Wir erstellen anhand dieser Informationen Statistiken, um die Inhalte unserer Webseite gezielter auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen und unser Angebot zu optimieren.
Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist unser berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DS-GVO). Sie können dieser Verarbeitung hier widersprechen.
Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen
Erweiterte Statistik

Im Rahmen erweiterter Nutzungsanalysen werden für Nutzer, die sich in ihrem Kundenkonto einloggen, Endgeräte-übergreifende Statistiken auf Basis eines kundenindividuellen Pseudonyms erhoben. Weiterhin wird unter dieser Kategorie die Aufzeichnung von Webseitenbesuchen gefasst, bei der Mausbewegungen nachvollzogen werden können. Die Aufzeichnung von Tastatureingaben findet dabei niemals statt. Ebenso werden Informationen verborgen, die eine Identifikation des Nutzers ermöglichen würden.
Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS-GVO).
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen
Leistungsmessung

Cookies zur Leistungsmessung werden genutzt, um die Leistung von Werbemaßnahmen zu ermitteln und unsere Werbemaßnahmen zu optimieren. Unsere Partner führen Informationen zur Leistung von Werbemaßnahmen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die unsere Partner im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.
Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS-GVO).
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen
Personalisierung

Cookies zur Personalisierung werden genutzt, um Ihnen personalisierte Inhalte, passend zu Ihren Interessen innerhalb und außerhalb dieser Webseite anzuzeigen. Unsere Partner führen Informationen zu Ihren Interessen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die unsere Partner im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.
Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS-GVO).
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen