StartBad

Fliesen – Ideen für Ihr Bad

Zuletzt aktualisiert: 22.06.20205 Minuten
Modernes Badezimmer mit einer Wand mit maritimen Metrofliesen

Fliesen geben dem Bad einen individuellen Charakter. Verschiedene Farben, Formen und Muster bieten zahlreiche Möglichkeiten, den Raum zu gestalten oder ganz neu in Szene zu setzen.

Welche Fliesen passen ins Bad?

Welche Fliesen in Ihr Badezimmer passen, hängt davon ab, welchen Stil Sie anpeilen oder welche Akzente Sie setzen möchten: Großformatig oder über spezielle Verlegemuster verleihen Fliesen kleinen Bädern optisch mehr Raum, als Mosaik oder Bordüre sind sie ein Hingucker und in Holzoptik schaffen sie eine warme, natürliche Atmosphäre.

Zeitlose Klassiker sind Fliesen in Grau, Weiß oder Beige. In schickem Schwarz strahlen sie besonders in Verbindung mit hellen Elementen eine moderne Eleganz aus. An der Wand darf es auch gerne bunt zugehen. In frischem Grün oder sattem Blau setzen sie glänzende Akzente in einem freundlichen Badezimmer.

Terrakotta-Töne, Holz-Optiken oder Dekorfliesen mit Ornamenten im Retro-Design schaffen ein mediterranes Ambiente. Marmor- oder Metrofliesen sowie Mosaikelemente sind die zeitgemäße Interpretation einer klassischen Badgestaltung, während große graue Fliesen an Beton oder Stein erinnern und ein puristisches Gesamtbild erzeugen. Warme Holz-Dekore oder Sandtöne heben den Landhausstil besonders hervor.

Natürlich schlichte Fliesen für einen skandinavischen Stil

Helle Fliesen kombiniert mit sandfarbenen Hölzern und weißen Sanitärelementen prägen den skandinavischen Stil. Weiß und helles Grau lassen den Raum lichtdurchflutet und großzügig erscheinen, die beigen Naturtöne setzen einen bewusst weicheren Akzent und schaffen ein wohnliches Ambiente.

Metrofliesen und Retromuster

Fliesen skandinavisch

Die modernen Metrofliesen als zeitgemäße Interpretation einer traditionellen Formensprache heben mit ihrer glänzenden Oberfläche die teilgeflieste Wand hervor, während sich das Retro-Muster auf dem Boden betont zurückhält. Dadurch entsteht ein spannender Kontrast, in den die schlichten Badmöbel harmonisch eingebettet sind.

Silberfarbene Wandfliesen betonen Nischen

Silberne Fliesen betonen Nische mit Badewanne

Die silberfarbenen Wandfliesen lassen den Bereich rund um die Wanne hinter der weiß gestrichenen Wand über dem Waschtisch optisch zurücktreten und betonen den Nischencharakter. Der Boden im Dielendesign wirkt warm und natürlich und ist gleichzeitig wasserfest und pflegeleicht.

Der skandinavische Stil verbindet zeitloses Design mit natürlichen Materialien und ist besonders gut für kleine Räume sowie Bäder in historischen Gebäuden geeignet.

Fliesen für einen modernen Landhaus-Stil

In der gemütlichen Atmosphäre eines privaten Spa-Bereichs im  zeitgemäßen Landhaus-Stil klingt der Tag entspannt aus. Warme Naturtöne, weiße Sanitärelemente und transparente Flächen erwecken den Eindruck in einem Chalet in den Bergen oder einem historischen Bauernhaus inmitten von Wiesen und Feldern zu baden.

Holzverblender aus Feinsteinzeug

Badezimmer mit Holzverblendern aus Feinsteinzeug

Die Holzverblender aus Feinsteinzeug schaffen in Verbindung mit den Bodenfliesen im Eichendielendesign ein sehr wohnliches Umfeld. Die Wandfliesen in sanftem Crème machen den Raum hell und fügen sich harmonisch in das Gesamtbild ein. 

Wandpaneele und graues Feinsteinzeug

Badezimmer mit Holzverblendern aus Feinsteinzeug

Die Wandpaneele, die von hellem Holz optisch kaum zu unterscheiden sind, wirken angenehm warm. Das Feinsteinzeug aus lichtem Grau erscheint dagegen etwas nüchterner und gibt dem Bad einen modernen, eleganten Look.

Der Landhaus-Stil eignet sich besonders für größere Bäder, fügt sich aber nicht nur in historischen Bauern- oder Holzhäusern besonders gut ein, sondern kann auch in einem Neubau ein Blickfang sein. 

Fliesen für zeitlose Eleganz

Klare Linien, starke Kontraste und die Kombination verschiedener Materialien bestimmen diesen designorientierten Stil. Die neutralen Töne Schwarz, Weiß und Grau lassen einen Raum von zeitloser Eleganz entstehen. Das Design eignet sich sowohl für kleinere als auch für größere Bäder und harmoniert gut mit einer schlichten Einrichtung, bei der weniger mehr ist.

Schwarze Mosaikfliesen mit Lichteffekten

Schwarze Mosaikfliesen in einem modernen Bad

Die schwarzen Mosaikfliesen reflektieren das Licht unterschiedlich, so dass vereinzelte Glitzereffekte die glänzende Oberfläche in Szene setzen. Der Bodenbelag aus grauem Feinsteinzeug wirkt dagegen bewusst zurückhaltend. Die großformatigen Fliesen lassen das Bad hell und geräumig erscheinen. Die breite Spiegelfront unterstreicht diesen Eindruck zusätzlich. 

Schiefer-Fliesen betonen Sanitär und Möbel

Schiefer-Fliesen in Anthrazit in einem modernen Bad

Die Schiefer-Fliesen in edlem Anthrazit lassen Waschtische und Unterschrank besonders deutlich hervortreten und machen dieses Ensemble optisch zum Mittelpunkt des Bades. Der Untergrund aus großformatigem Feinsteinzeug erweitert den Raum visuell und lässt ihn im Zusammenspiel mit der Ton-in-Ton gestrichenen Wand und der breiten Spiegelfläche sehr offen erscheinen.

Fliesen im familienfreundlichen Bad

Farbakzente betonen gerade in größeren Bädern einzelne Elemente. Sie ziehen den Blick an und rücken damit einen bestimmten Bereich in den Mittelpunkt. Das kann der Waschtisch, die Wanne oder das WC sein. Auch die Dusche lässt sich mit auffälligen Fliesen bewusst inszenieren. Ein Materialmix mit Holz, Metall oder Glas verstärkt diese Wirkung zusätzlich.

Dieser moderne Stil mit betonten Farbakzenten eignet sich besonders für geräumige Familienbäder, in denen sich alle zu Hause fühlen sollen.

Fliesen mit sanften, warmen Tönen im Familienbad

Familienbad mit rosafarbenen Kacheln

Die Wandfliesen in einem pudrigen Rosé lassen die beiden Aufsatzwaschbecken unter dem großen Spiegel deutlich hervortreten. Der Unterschrank aus hellem Eichenholz verleiht dem Ensemble eine natürliche Note, die das Gesamtbild sehr warm und harmonisch erscheinen lässt. Dem setzen die großformatigen Fliesen aus grauem Feinsteinzeug eine zeitlose Eleganz entgegen, die die moderne Interpretation der Badgestaltung unterstreicht.

Maritime Fliesen

Familienbad mit maritimen Kacheln

Einen maritimen Eindruck wecken dagegen die dunkelblauen Metro-Fliesen in Kombination mit den weißen Keramik-Elementen. Der Bodenbelag aus grauem Feinsteinzeug setzt den Blau-Weiß-Kontrasten einen weicheren Ton entgegen und lässt ein elegantes Gesamtbild entstehen.

Industrie-Chic für den urbanen Stil

Großformatige Fliesen in nüchterner Beton-Optik wirken weiträumig und erinnern mit ihrem schlichten Charme an funktionale Industrie-Bauten. In Verbindung mit großen Fenstern und einer offenen Raumgestaltung schaffen sie eine stilvolle Loft-Atmosphäre. Die Kombination mit Holz und Metall sowie klare Linien und eine reduzierte Formensprache prägen diesen außergewöhnlich urbanen Stil.

Akzent mit einer grünen Wand

Modernes Badezimmer im Industrie-Stil mit grüner Fliesenwand

Die Wand- und Bodengestaltung in hellem Grau erscheint als homogene Fläche wie unverputzter Beton. Der Raum wirkt dadurch offen und betont puristisch. Die Einrichtung ist ebenfalls reduziert, lediglich der Waschtischunterschrank in heller Eiche setzt sich optisch etwas ab. Einen deutlicheren Akzent schafft die grüne Wandfarbe im Flur, die durch die transparente Tür erkennbar ist und das Bad über den einheitlichen Bodenbelag größer erscheinen lässt.

Dieser urbane Stil im zurückgenommenen Industrie-Design wirkt großzügig und eignet sich daher auch für kleine Bäder in extravagant gestalteten Stadtwohnungen.

Hellgraue und luftige Fliesen

Badezimmer im grauen industriellen Stil

Die große Fensterfläche lässt den Raum im Zusammenspiel mit seiner einheitlichen Wand- und Bodengestaltung in lichtem Grau nicht nur hell und luftig wirken, sondern erweitert ihn scheinbar nach außen. Die freistehende Badewanne verstärkt diesen Eindruck noch. Der Waschtischunterschrank in heller Eiche gibt dem Bad in Verbindung mit dem Teppich wohnliche Aspekte. 

Die OBI Bau- und Heimwerkermärkte Systemzentrale GmbH schließt bei nicht sach- und fachgerechter Montage entsprechend der Anleitung sowie bei Fehlgebrauch des Artikels jede Haftung aus. Ihre gesetzlichen Ansprüche werden hierdurch nicht eingeschränkt. Achten Sie bei der Umsetzung auf die Einhaltung der persönlichen Sicherheit, tragen Sie, wenn notwendig, entsprechende Schutzausrüstung. Elektrotechnische Arbeiten dürfen ausschließlich von Elektrofachkräften (ÖVE/ÖNORM EN 50110-1) ausgeführt werden. Bei dem Aufbau der Artikel müssen die Arbeiten nach AUVA durchgeführt werden. Führen Sie diese Arbeiten nicht aus, wenn Sie mit den entsprechenden Regeln nicht vertraut sind. Wir sind um größte Genauigkeit in allen Details bemüht.