06.12.2016 21:01
Mein Markt
Wien St. Marx
Litfaßstraße 8
1030 Wien St. Marx
Die angegebenen Informationen beziehen sich auf den ausgewählten Markt zum Zeitpunkt des Aufrufs bzw. Ausdrucks. Keine Gewähr für Änderungen.

Gardena Mähroboter R40LiArt.Nr. 9980343

  • Diebstahlgeschützt
  • Arbeitet auch bei Regen
  • Bewältigt Steigungen bis 25 %
Alle Artikelinfos
 
779,99

Für Online Bestellungen sind nur Mengen in er Schritten verfügbar.

inkl. gesetzl. MwSt. 20%

Online bestellen & liefern lassen

Artikel momentan nicht lieferbar

Aktuell noch nicht möglich

Reservieren & im Markt selbst abholen

Reservierung nicht möglich

Artikelbeschreibung

Art.Nr. 9980343

Der innovative Gardena Mähroboter R40Li übernimmt für Sie das Rasenmähen: Er mäht den Rasen selbstständig, während Sie Ihre Freizeit genießen oder andere Dinge tun. Dank seines SensorCut Systemes mäht der Mähroboter eine Rasenfläche bis maximal 400 m² effektiv, zuverlässig und ohne Streifenbildung. Mit dem Ergebnis eines immer gepflegten Rasens. Dabei lädt der Mähroboter bei Bedarf seinen Akku selbstständig an der Ladestation auf. Ein einfach zu verlegendes Begrenzungskabel zeigt dem Mähroboter R40Li, wo gemäht werden darf.

Der Mähroboter kürzt die Spitzen der Grashalme konstant mit seinen Präzisionsmessern, wobei der Rasenschnitt als natürlicher Dünger auf dem Rasen liegen bleibt (Mulchprinzip). Die Schnitthöhe von 2 bis 5 cm lässt sich einfach per Drehknopf einstellen. Bei einem Gewicht von sieben Kilogramm bewältigt der robuste Mähroboter Steigungen bis 25 %. Die Programmierung ist dabei denkbar einfach und benötigt nicht viel Zeit. Über das große Tastenfeld und Display lassen sich verschiedene Mähperioden oder Tage definieren. Die Menüführung ist dabei leicht verständlich und intuitiv. Nach erfolgter Programmierung startet der Mähroboter automatisch zu den eingestellten Zeiten und arbeitet auch bei Regen.

Der leistungsstarke und pflegeleichte Lithium-Ionen-Akku mit 18 V/1,6 Ah gewährleistet einen sicheren und energiesparenden Betrieb. Zudem arbeitet der Mähroboter sehr leise und emissionsfrei. Ein hochsensibler Kollisionssensor sowie das verlegte Begrenzungskabel sorgen dafür, dass der Mähroboter sich an Hindernissen im Garten nicht stört. Hebe- und Neigesensoren sowie ein großer Abstand zwischen Gehäuse und Messern garantieren zusätzliche Sicherheit für Mensch und Tier. So stoppen die Messer beispielsweise beim Anheben des Geräts sofort und verhindern damit Verletzungen. Über die große, gut erreichbare Stop-Taste kann der Rasenmähroboter außerdem jederzeit gestoppt werden.
Der Mähroboter ist flexibel und damit für fast jeden Gartentyp geeignet, so zum Beispiel auch für Zweitflächen.

Lieferumfang:

- Gardena Mähroboter R40Li
- Ladestation
- Niedervolt-Stromkabel
- 150 m Begrenzungskabel
- 200 Haken
- 3 Ersatzmesser
- 7 Verbinder
- 5 Anschlussklemmen

Energieverbrauch R40Li: ca. 5 kWh/Monat bei maximaler Flächenleistung

Zusätzlicher Hinweis:
Vor der Ladestation muss sich eine Freifläche von 3 Metern befinden. Links und rechts neben der Ladestation muss das Begrenzungskabel in einer Länge von 1,5 m gerade verlegt werden können.

Der Mähroboter sollte zur Aufbewahrung im Winter sorgfältig gereinigt und vollgeladen auf den Rädern stehend an einem trockenen und frostfreien Ort aufbewahrt werden. Gegen Ende der Mähperiode bietet Gardena einen professionellen Winterservice an.

Technische Daten
Akku-Leistung:18/1,6 V/Ah
Flächenempfehlung:300 bis 600 m²
Max. Steigung:25 %
Schnitthöhenabstufung:Stufenlos
Min. Schnitthöhe:20 mm
Max. Schnitthöhe:50 mm
Maße und Gewicht
Gewicht:7,4 kg

.

Datenblätter

Weitere Details

Bewertungen (22)

 4.5 von 5
  • 5(11)
  • 4(7)
  • 3(3)
  • 2(1)
  • 1(0)

Sie haben dieses Produkt bereits gekauft? Verfassen Sie jetzt eine Bewertung und nehmen Sie automatisch an unserem Gewinnspiel teil!

Details und Teilnahmebedingungen unter obi.at/gewinnspiel.
Laufzeit bis 31.01.2017.

Sortieren nach:

  • Sortieren nach:
5

Rasenmähermuffel (13.06.2016)

Mähroboter R40LI

Gekauft, nach Anleitung aufgebaut, eingeschaltet, funktioniert!
Aufbau ging schnell und einfach (je nach Gartengröße).
Kleiner Tipp am Rande: Beim Kabelverlegen, ab und zu mal eine kleine Schleife als Überlänge übrig lassen. Ich habe dies nicht gemacht, und natürlich ein paar Tage später aus Versehen das Kabel beschädigt. Wenn man keine Überlänge hat, ist das Flicken ziemlich nervig...
Das Arbeitsgeräusch ist überraschend leise. Da kann sich kein Nachbar beschweren. Jedes ferngesteuerte Auto ist vielfach lauter.

14 oder

5

Peter Gronde (08.06.2016)

Genialer Helfer

240 m² und kein bisschen müde.
Ich habe den Betrieb meines R40Li auf Di, Do und Sa zu je 10 Stunden eingestellt und stelle fest, daß er nicht die komplette Fläche schafft. Vielleicht sollte ich ihn auf 12 Stunden einstellen.
Ansonsten bin ich vollstens zufrieden mit meinem kleinen Helfer.
Okay, er läuft auch erst seit ca. 10 Wochen, aber bis dato kann ich mich nicht beschweren.
Wichtig ist jedoch, daß regelmäßig die Gangbarkeit der Messer wieder hergestellt wird, da sich, vor allem nach Regen, die Schneidwerkzeuge durch Rasenabschnitt festsetzen.
Ansonsten sehr zu empfehlen!!!

16 oder

5

M. Tecklenburg (05.06.2016)

Toller Helfer

Die Installation ist etwas zeitaufwendig und bedarf guter Planung. Das Ergebnis ist aber sehr zufriedenstellend. Der Mäher arbeitet sehr leise und kann auch problemlos am Wochenende betrieben werden. Die zu mähende Fläche ist etwas verwinkelt, das stellt aber kein Problem dar. Mit der Fernstartoption fährt der Mäher auch den letzten Winkel an.
Alles in allem ein tolles Produkt (hatte ich bei Gardena auch nicht anders erwartet) zu einem fairen Preis, daher uneingeschränkte Empfehlung!

9 oder

5

JK (26.04.2016)

schnell und unkompliziert

von der Bestellung bis zur Lieferung hat alles super geklappt und das Gerät ist auch schon im Einsatz.

7 oder

4

Egon Schülter (12.04.2016)

Rasenrobotter

Alles Super ,funktionirt zur Zeit einwandfrei

9 oder

5

Andy (08.08.2015)

Gardena Mähroboter R40 Li

ich habe diesen Mähroboter im Juli (kurz vorm Urlaub) erworben.
Die Montage und Kabelverlegung war einfach und gut erklärt.

Ich hatte anfangs bedenken, dass der Roboter während unseres Urlaubs einwandfrei arbeitet. Ich musste mich aber nach dem Urlaub revidieren, denn
der Roboter machte seine Arbeit mit bravur.

Ich bin bis Heute sehr begeistert und würde Ihn nicht mehr hergeben!

20 oder

5

Loewe (12.07.2015)

Bewehrtung

Ich bin mt dem Robotter voll zufrieden.Wenn man das Singnalkabel richtig verlegt brauch man sich um nichts mehr zu kuemmern.Ich kann den Robotter nur weiter empfelen

14 oder

5

Hubert Keßler (25.05.2015)

Sehr guter Mähroboter

Leicht zu installieren und sehr gut gesteuert über das Begrenzungs- und Suchkabel. Startet sehr pünktlich und mäht sehr gut. Nur das Mähen der Ränder müsste noch besser werden, damit diese auch sauber verschwinden.

13 oder

4

Inge Maxeiner (17.05.2015)

Gardena Mähroboter R40

Ich bin zufrieden mit meinem Gardena Roboter.
Am Anfang hat er mir ständig das Begrenzungskabel zerschnitten, ich habe es immer wieder flicken müssen. Man muss es sehr gut verlegen und sich viel Zeit dafür nehmen. Viele Haken einarbeiten oder das Kabel in den Rasen eingraben.
Ich empfehle auch, den Rasen vor dem ersten Gebrauch gut zu mähen, denn wenn das Grass erst mal hoch gewachsen ist, dauert es eine Zeit lang bis es alles von dem Roboter gemäht ist, denn er mäht keine Bahnen, sondern kreuz und quer. Er fährt auch um den Pavillion und mäht den kleinen Teil dahinter. Super.

Aber im grossen und ganzen ist es eine Erleichterung für mich und ich bereue es nicht, dieses Investition gemacht zu haben.

15 oder

4

Brigitte H. (13.05.2015)

Mähen bis zum Rand, an Marco.

Hallo Marco,
Lege das Begrenzungskabel näher zum Rand, wenn möglich, bei flachen Flächen geht das gut und dann mäht das Schaf auch alles weg. Wir haben das Begränzungskabel ganz knapp verlegt. Bei in der Wiese stehenden Bäumen und anderen Hindernissen ist ein Mähen bis zu einem gewissen Abstand durch das Anstoßen nicht möglich. Aber das geht mit einem normalen Rasenmäher ja auch nicht.

9 oder

4

Brigitte H. (13.05.2015)

Super mein Roby, aber

Bestellung und Lieferung: 1a. Istallation und Kabelverlegung: 1a. Kontaktstifte auf der Rückseite: Schlecht. Rutschen beim Anstecken der Suchkabel in das Gerät, da braucht es schon sehr geschickte Hände und spezielles kleines festhaltendes Werkzeug (für mich als Optikerin kein Problem) um die Begränzungskabel anzuschließen, ohne dass die Kontaktstifte im Gerät verschwinden. Gardena sollte an der Montage der Stifte unbedingt Verbesserungen vornehmen. Bedienungsanleitung sehr gut. Mähergebniss sehr gut. Bin aber zufrieden und der Rasen ist immer gepflegt. Positives, bis Dato beobachtetes Phänomän: Die Schnecken bleiben, wahrscheinlich wegen der ständigen Niedervoltspannung, meinem Garten fern, interessant.

6 oder

5

Müller (28.04.2015)

Endlich Zeit für die wichtigeren Dinge des Lebens

Einfach zu installieren,
Mähergebnis gut,
Macht Spass beim zusehen.

7 oder

4

Eberhard Voß (23.04.2015)

Klein-Roboter für den Privatgarten

Der Gardena R40Li hat sich für meine Rasenfläche von 300 qm gut bewährt. Das Verlegen dder Kabel ist nicht problematisch. Man benötigt aber sicher bei dieser Gartengröße ein halben Tag. Die Beschreibung der Verlegung, aber auch die übrige Gebrauchsanweisung könnte ausführlicher sein.

9 oder

3

Gerhard Hofer (01.10.2014)

betrifft : GARDENA R40Li

konnte das "Schaf " binnen Minuten in Betrieb nehmen,
da es als Nachfolger von Automower G1 eingesetzt wurde...
ist Husquarna ( 305)


6 oder

3

Andy (07.09.2014)

Markengerät mit kleinen Mängeln

Habe zusammen mit meinem Nachbarn diesen Rasenroboter gekauft - wir sind zufrieden - aber ...

Nicht so gut
- das Display lässt sich nicht durch das Rauchglas ablesen - Deckel muss geöffnet werden, um Meldungen abzulesen.
- das Stützrad am Heck ist fix - bei feucht- bis nassem Rasen zieht das Rad schlieren im Rasen - der Rasen wird weggehobelt und das Erdreich kommt zum Vorschein - das sind potenzielle "Unkrautfelder".
- Manchmal hat "Sie" Mühe die Ladestation richtig anzusteuern, obwohl alles nach Anleitung installiert ist.
- Vor der Ladestation dreht "Sie" immer an der gleichen Stelle - auch das hinterlässt bei feucht- bis nassem Rasen unschöne, kale, Stellen im Rasen.
- 150 Meter Begrenzungsdraht im Lieferumfang sind ziemlich „geizig“.
- Auch 3M-Steckverbinder dürften ein bisschen mehr sein.

Gefällt
- Einfache Installation – hat auf Anhieb geklappt
- Gute Dokumentation, inkl. DVD
- „Sie“ mäht auch bei Regen und ist ziemlich solide
- Schnitt und Ergebnis überzeugen

Fazit
Für ein Markengerät (Husqvarna) nicht ganz optimal (Konstruktionsfehler, siehe oben) daher „nur“ 3 Sterne
Kann ich trotzdem weiterempfehlen – Preis / Leistung ist ok

16 oder

3

Holger Heugel (21.08.2014)

Installation nicht so einfach

zum mähen an sich kann ich noch nicht viel sagen, weil der Roboter erst seit zwei Tagen in Betrieb ist.

zur Installation:
zu wenig Begrenzungskabel !

meine Rasenfläche hat ca. 250 - 280 qm und zwei "Inseln", also eigentlich nicht übermässig groß; und trotzdem hat das mitgelieferte Kabel nicht ausgereicht !

ebenso die Haken; waren auch deutlich zu wenig.

und die Krönung: weder bei OBI, noch bei Toom waren diese Teile erhältlich !!!
man hätte sie bestellen können !! ??
ich fahre 25 Kilometer zu diesen beiden Baumärkten; sind hin und zurück 50 Km, und das Ganze mal zwei (zur Abholung); macht 100 Km zusätzlich,
vom Zeitaufwand gar nicht zu reden !
Das ist schlechter Kundenservice !!!

stattdessen habe ich das Kabel und die Haken über das Internet gekauft;
ging schneller, billiger und frei Haus !

zum Schluss dann noch der Ärger beim anschließen:
nachdem alles verkabelt und die Stecker eingesteckt waren,
blinkte die Kontrolllampe blau !!!
also Fehler bei der Verkabelung.

nach stundenlanger, vergeblicher Suche kam dann raus, dass der Stecker
(Stift) an der Ladestation nach innen "verrutscht" war, sodass der Stecker überhaupt keinen Kontakt hatte !
Dieser Fehler lag aber bereits ab Werk vor.

Fazit: bisher nur bedingt zufrieden !!!
Hoffentlich mäht er besser.

5 oder

4

Friedrich Trauten (11.08.2014)

Mähroboter R 40 Li

Der erste Mähroboter war leider defekt (Fehlermeldung: Ladestation blockiert) und ich hatte schon ein ungutes Gefühl, ob der Kauf richtig war.
Innerhalb einer Woche bekam ich ein komplett neues Gerät von OBI zugeschickt - klasse!!
Der neue Mähroboter arbeitet einwandfrei und ich bereue den Kauf nicht. Etwas negativ ist allerdings, dass die Schneidemessen wohl nicht aus Edelstahl sind, sie rosten etwas bei nassem Rasen.

5 oder

2

Marco (03.08.2014)

Gardi LI 40

Guten Tag

Ich habe mir den Li 40 für meinen kleinen Garten gekauft.
Er funktionierte die ersten Tag gut. Nach ca. zwei Wochen ist er nicht mehr selbständig zum Mähen aus der Ladestation gefahren und hat noch ein paar andere Unannehmlichkeiten aufgewiesen.
Er musst dann zum Reparaturservice eingeschickt werden.
Im Großen und Ganzen macht er seine Arbeit gut. Bis auf die Ränder, wo das Gras wächst und wächst.

1 oder

4

Holger Lindenau (16.07.2014)

Erste Ergebnisse der "Probephase"

Unsere ca. 100 qm große Rasenfläche ist in U- Form um unser Haus angelegt mit jeweils mindestens 10 cm Mähkanten bzw. ebenen befestigten Flächen. Es gibt einen "Engpass" von 125 cm Maximalbreite zu dem einen Ende des U's. Vor kurzem haben wir neuen Rollrasen - vorab darunter die Kabel (Begrenzung/ Rückführung) - verlegt.
Für den Mähroboter wurde eine Art "Garage" errichtet, hptsl. um die Ladestation vor Regen etc. zu schützen
Jetzige Einstellungen:
- täglich 2 x 1 h Mähen (vormittags 1 h, abends 1 h)
- entfernte Rasenfläche auf "mittlere" Häufigkeit eingestellt

Erste Eindrücke nach ca. 1 Woche "Testphase":
1. Obwohl der R40Li für Rasenflächen von bis zu. 400 qm ausgelegt ist, haben wir das Gefühl, dass der Rasen nicht gleichmäßig geschnitten wird- sprich: der Mähroboter evtl. doch nicht überall regelmäßig hinkommt.
Evtl. auch begründet durch die "chaotischen", nicht klar strukturierten Fahrwege;
2. Obwohl das Begrenzungskabel so um die 5 cm von den Mähkanten entfernt verlegt wurde- der Mähroboter also auch rauffahren kann- verbleibt eine schmale ungemähte Rasenkante;
3. Der Mähroboter fährt sich im o.a. Engpass ab und zu mal "fest", sprich er bleibt durch das ständige Manövrieren mehr oder weniger in diesem kurzen Teilstück hängen und kommt dann nicht mehr zum Mähen der größeren Rasenflächen
Ansonsten warten wir die nächsten Wochen weiter ab
Mit freundlichen Grüßen
Holger Lindenau

2 oder

5

Dieter (06.07.2014)

Meine beste Anschaffung seit langem

Nachdem ich diverse Kundenbewertungen in dieser Sache gelesen hatte stand für mich fest: Muss ich haben.
Kurze Lieferzeit, preiswerter Versand, günstiger Preis und einwandfreie Beratung von Gardena rundeten diesen Kauf ab.
Bis heute mäht mein Rasi einwandfrei.
Alle sehen ihm mit Begeisterung bei der Arbeit zu.

6 oder

5

Steiger M. (04.07.2014)

Gardena R40 Li

Der R 40 Li mäht bereits seit etwa einen Monat und bringt hervorragende
Ergebnisse - keine Probleme

Die Lieferung war reibungslos und schnell

5 oder

5

Hartmut Thiel (24.06.2014)

einfach "geil" ...

Super Preis, schnelle Lieferung, alles Perfekt !

3 oder

Die angegebenen Preise und Verfügbarkeiten geben den aktuellen Preis und die Verfügbarkeit des unter „Mein Markt" ausgewählten OBI Marktes wieder. Soweit der Artikel nur online bestellbar ist, gilt der angezeigte Preis für Online Bestellungen.
Alle Preisangaben in EUR inkl. gesetzl. MwSt. und bei Online Bestellungen ggf. zuzüglich Versandkosten.
UVP= unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

Nach oben