22.07.2017 14:39
Mein Markt
Wien St. Marx
Litfaßstraße 8
1030 Wien St. Marx
Die angegebenen Informationen beziehen sich auf den ausgewählten Markt zum Zeitpunkt des Aufrufs bzw. Ausdrucks. Keine Gewähr für Änderungen.

Fensterbankanschlußprofil 30 mm x 50 mm x 1500 mm WeißArt.Nr. 3118650

  • 30 mm x 50 mm x 1500 mm
  • Hochwertiges PVC
  • Wetterbeständig
Alle Artikelinfos
 
6,29

Für Online Bestellungen sind nur Mengen in er Schritten verfügbar.

inkl. gesetzl. MwSt. 20%

Online bestellen & liefern lassen

Artikel momentan nicht lieferbar

Aktuell nicht möglich

Im OBI Markt Wien St. Marx

Bestellbar im Markt, ca. 3-4 Wochen Lieferzeit

Artikelbeschreibung

Art.Nr. 3118650

Mit dem Fensterbankanschlussprofil erhalten Sie eine feste Verbindung zwischen Mauerwerk und Fensterrahmen. Es ist schmaler als der Blendrahmen des Fensters und ermöglicht dadurch den Einbau einer Innen- und Außenfensterbank.

Technische Daten

Produktmerkmale

Art:
Zubehör

Maße und Gewicht

Gewicht:
1,03 kg
Höhe:
150,0 cm
Breite:
3,0 cm
Tiefe:
5,1 cm

„Kofferraum zu klein? Einfach Anhänger mieten!“

Nutzen Sie unsere Anhänger-Vermietung für schwere und sperrige Artikel – stunden- oder tagesweise.

Mehr Informationen
Anhänger-Vermietung

Weitere OBI Services zu diesem Artikel

Ratgeber

Bewertungen (0)

Bisher wurde noch keine Bewertung für diesen Artikel abgegeben.

Machen Sie den Anfang! - Bewerten Sie den Artikel als Erster und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns und anderen OBI Kunden.

„Sagen Sie uns Ihre Meinung!“

Die angegebenen Preise und Verfügbarkeiten geben den aktuellen Preis und die Verfügbarkeit des unter „Mein Markt" ausgewählten OBI Marktes wieder. Soweit der Artikel nur online bestellbar ist, gilt der angezeigte Preis für Online Bestellungen.
Alle Preisangaben in EUR inkl. gesetzl. MwSt. und bei Online Bestellungen ggf. zuzüglich Versandkosten.
UVP= unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

  • Sichere Zahlmöglichkeiten
  • Kostenlose Rücksendung
  • Verfügbarkeit im Markt prüfen
  • Reservieren & im Markt abholen
Nach oben