25.07.2017 04:54
Mein Markt
Wien St. Marx
Litfaßstraße 8
1030 Wien St. Marx
Die angegebenen Informationen beziehen sich auf den ausgewählten Markt zum Zeitpunkt des Aufrufs bzw. Ausdrucks. Keine Gewähr für Änderungen.

Blu Bio-Waldmeister Topf-Ø ca. 11 cm GaliumArt.Nr. 2436616

  • Aromatischer Geschmack
  • Bekannt als Heilkraut
  • Besonders erfrischende Note
Alle Artikelinfos
 
3,99

Für Online Bestellungen sind nur Mengen in er Schritten verfügbar.

inkl. gesetzl. MwSt. 10%

Online bestellen & liefern lassen

Artikel momentan nicht lieferbar

Aktuell nicht möglich

Artikelbeschreibung

Art.Nr. 2436616

Der Waldmeister (Galium odoratum) gehört zu den Kräutern, die in der Heilkunde aber auch in der Küche Verwendung finden. Ein sehr anspruchsloses Kraut, das bodendeckend und weißblühend wächst. Waldmeister wird am besten im Mai gepflückt. Frisch oder getrocknet, gibt er sommerlichen Getränken, Bowle oder Sirup eine besondere, erfrischende Note. Auch mit Waldmeister veredeltes Eis oder Gelee schmeckt Liebhabern sehr lecker.

Galium Odoratum: Waldmeister ist laut Name der "Meister des Waldes" oder auch im Sinne einer "im Walde wachsenden Pflanze mit meisterhafter Heilkraft". In welkem und trockenem Zustand setzen die Pflanzen Cumarin frei, das den charakteristischen Waldmeistergeruch verursacht. Waldmeister wird zur Herstellung von Maibowle verwendet. Auch Berliner Weiße wird mit Waldmeistersirup verfeinert. Er wirkt gefäßerweiternd, entzündungshemmend und krampflösend.

Verwendung: Ernte: Ab Mai, die jungen 5 - 10 cm langen Triebe ohne Blüten abschneiden. Nicht nur Maibowle, auch Berliner Weiße und Götterspeise gäbe es ohne Waldmeister nicht. Das Kraut lässt sich zu Tee aufbrühen und verleiht Säften, Marmeladen und Eis sein typisches Aroma. Waldmeister ist reich an Vitamin C, Gerb- und Bitterstoffen. Die Volksmedizin schätzt besonders die Wirkung gegen Kopfschmerzen und Migräne. Auch bei nervöser Schlaflosigkeit und Unruhe soll er beruhigend wirken.

Pflege: Waldmeister ist mehrjährig, winterhart und sehr pflegeleicht. Als echte Wildstaude bevorzugt er halbschattige Standorte z. B. unter Laubbäumen mit gut feuchtem Boden. Rückschnitt des alten Laubes am besten Anfang April, wenn die jungen Triebe erst ein paar Zentimeter groß sind.

Produktmerkmale

Produktmerkmale

Aus Bio-Anbau:
Ja
Erntebeginn:
Mai
Geschmack:
Aromatisch
Standort:
Halbschattig bis Schattig
Aktuelle Pflanzenhöhe:
5 - 10 cm
Frucht:
Spaltfrüchte
Max. Wuchshöhe in cm:
20 cm
Pflanztiefe:
Wurzelhals bedeckt
Wuchsform:
Bodendeckend

Besonderheiten:Besonders erfrischende Note
Blatt, Blüte und Duft:Dunkelgrüne Blätter, weiße Blüten
Blütenfarbe:Weiß
Blütezeit:Von April bis Mai
Bodenfeuchte:Feuchter Boden
Bodenqualität:Durchlässiger, humoser, lockerer Boden
Düngung:Langzeitdünger im Frühling
Pflanzabstand:30
Pflegeaufwand:Gering
Rund um Pflege:Bewässerungsgraben zwischen den Reihen

Produktbild zeigt ein Wachstumsbeispiel. Bitte beachten Sie die tatsächlichen Angaben in der Artikelbeschreibung.

Abgebildete Dekorationen sind nicht im Lieferumfang enthalten.

Bewertungen (0)

Bisher wurde noch keine Bewertung für diesen Artikel abgegeben.

Machen Sie den Anfang! - Bewerten Sie den Artikel als Erster und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns und anderen OBI Kunden.

„Sagen Sie uns Ihre Meinung!“

Die angegebenen Preise und Verfügbarkeiten geben den aktuellen Preis und die Verfügbarkeit des unter „Mein Markt" ausgewählten OBI Marktes wieder. Soweit der Artikel nur online bestellbar ist, gilt der angezeigte Preis für Online Bestellungen.
Alle Preisangaben in EUR inkl. gesetzl. MwSt. und bei Online Bestellungen ggf. zuzüglich Versandkosten.
UVP= unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

  • Sichere Zahlmöglichkeiten
  • Kostenlose Rücksendung
  • Verfügbarkeit im Markt prüfen
  • Reservieren & im Markt abholen
Nach oben