18.02.2018 00:43
Mein Markt
Wien St. Marx
Litfaßstraße 8
1030 Wien St. Marx
Die angegebenen Informationen beziehen sich auf den ausgewählten Markt zum Zeitpunkt des Aufrufs bzw. Ausdrucks. Keine Gewähr für Änderungen.

OBI ThermostatArt.Nr. 1353234

13,99 €*

Für Online Bestellungen sind nur Mengen in 1er Schritten verfügbar.

inkl. gesetzl. MwSt. 20%, zzgl. Versandkosten.

Im OBI Markt Wien St. Marx

11 Artikel vorrätig

Artikelbeschreibung

Art.Nr. 1353234

Leichte Einstellung von Temperatur, Heiz- und Sparzeiten, einfache Montage ohne Wasserablassen am Heizkörper. Automatischer und manueller Betrieb. Individuell programmierbare Tages- und Wochenprogramme, mit Frostschutz, Kalkschutzfunktion und Kindersicherung. Passend für alle gängigen Heizkörper.

.

Lieferinformationen

Spedition
Paket
Die Versandkosten für diesen Artikel betragen 4,95 €.

Wir liefern Ihre paketfähigen Artikel an jeden von Ihnen gewünschten Ort innerhalb Österreichs. Sollten Sie zum Zeitpunkt der Anlieferung nicht zu Hause sein, können Sie Ihr Paket bequem bei einer Post-Filiale in Ihrer Nähe abholen. Die Versandkosten richten sich nicht nach der Anzahl der Artikel, sondern nach dem Artikel mit den höchsten Versandkosten innerhalb Ihrer Bestellung.

Reservieren & im Markt selbst abholen

Alternativ können Sie Ihre Bestellung auch online kostenfrei reservieren und bereits in 4 Stunden oder spätestens am nächsten Öffnungstag in Ihrem OBI Markt abholen.

"Haben Sie Fragen zur Lieferung?"
Haben Sie Fragen zur Lieferung?

Unseren Kundenservice erreichen Sie unter:

Tel: 0720 883 595
Zum Kontaktformular

Haben Sie Fragen zur Lieferung?

Andere Kunden kauften auch

Bewertungen (16)

 4 von 5
  • 5(6)
  • 4(6)
  • 3(2)
  • 2(1)
  • 1(1)

Sie haben dieses Produkt bereits gekauft? Verfassen Sie jetzt eine Bewertung und nehmen Sie automatisch an unserem Gewinnspiel teil!

Details sowie Teilnahmebedingungen unter obi.at/gewinnspiel.
Laufzeit bis 28.02.2018.

Sortieren nach:

  • Sortieren nach:
4

Björn Dietl (02.02.2018)

Insgesamt gut

Das gefällt mir: 7 Schaltzeitpunkte pro Tag ist schon gut, sprich 7 verschiedene Zeiträume

Das gefällt mir nicht: Schlechter Einbau bei RAVL-Ventil, Batterien umständlich zu tauschen im Einbauzustand

DasThermostat hat 7 Schaltzeitpunkte pro Tag ist, was schon gut ist, sprich 7 verschiedene Zeiträume bzw. bis zu 3 wärmere Heizphasen. Negativ ist mir aufgefallen, dass der Einbau bei einem RAVL-Ventil nur schlecht vonstatten geht, da man das Thermostat gegen den Adapter mit Gewinde drücken muss, um den Drehring aufzuschrauben. Eine bessere Beschreibung wäre da hilfreich gewesen. Außerdem sind die Batterien im Einbauzustand nur umständlich zu tauschen, weil sie auf der Unterseite sitzen.
Positiv: Fenster-auf-Automatik, Urlaubsfunktion, Offset-Temperatur-Einstellung, Bediensperre, Komfort-/Absenktemp. Einstellung, Boost-Funktion

0 oder

4

Kroenert (30.01.2018)

Einfach und Gut

Das gefällt mir: das unkomplizierte programmieren

Das gefällt mir nicht: Plastikgewindeanschluss

einfach zu programmierendes Thermostat. Erfüllt voll und ganz seinen zweck. Preis-Leistung-Verhältnis sehr gut

0 oder

5

Alexander Kleinert (02.01.2018)

Super Preis-Leistung

Das gefällt mir: Einfache Handhabung

Das gefällt mir nicht: Batterien haben gefehlt

Sehr gutes Preisleistungsverhältnis mit guten Einstellungsmöglichkeiten

0 oder

5

Jörg M. (29.12.2017)

Obi Thermostat

Das gefällt mir: Leichte Handhabung

Das gefällt mir nicht: Plastik Verschraubung

Das Obi Thermostat ist einfach zu montieren und man braucht nicht jeden Tag immer wieder die Heizkörper zu regeln.Dieses macht das Thermostat automatisch.Es sind genügend möglichkeiten zur Einstellung vorhanden.Ausführliche Anleitung liegt bei.Einzig die Verschraubung aus Plastik ist nicht so gut.Ansonsten wirklich empfelenswert.

0 oder

4

Holger Gröneveld  (04.12.2017)

Anleitung

Wo bekomme ich denn eine Bedienungsanleitung für diesen Thermostaten her. Er zeigt immer Fehler F1 oder F2

0 oder

1

Noah (29.11.2017)

Hält nicht lange

Nach einer Saison ist das Display so schwach, dass man die Werte nicht mehr ablesen kann und das Thermostat somit nutzlos

2 oder

Kommentar OBI Online Team

Vielen Dank für den Hinweis.
Wir haben Ihre Kritik aufgenommen und weitergeleitet, da wir stets daran interessiert sind, die Qualität unserer Artikel zu verbessern.

4

Meier (27.11.2017)

Preis/Leistung top, bes. beim Kauf von Dreierpack

Das gefällt mir: einfache Installation und Bedienung,

Das gefällt mir nicht: Anschlüsse aus Plastik, Keine Batterien enthalten

Ich habe mir im Markt ein Dreierpack gekauft, weil dieses online nicht erhältlich war.

Für das Geld habe ich ein sehr gut funktionierendes Produkt gekauft. Die Bedienungsanleitung ist sehr gut geschrieben und die Qualität für den Preis stimmt auch.

P.S.
In Anbetracht des Preises sind die Verschraubungen und Adapter aus Plastik sowie die fehlenden Batterien Punkte, keine großen Kritikpunkte, weil oft auch teurere Produkte in diesem Punkt nicht besser sind.

0 oder

4

SZ (20.09.2017)

Thermostatregler OBI

Das gefällt mir: bis auf die Veschraubung super Teil und einfache Bedienung

Das gefällt mir nicht: nur Kunststoffverschraubungen

gerne wieder
Sollte Ihrerseits eine Einleitung in den Graben wieder erfoderlich werden,

0 oder

5

Jochen Ullrich (30.01.2017)

Hervorragend, habe drei Stück davon im Einsatz!

Das gefällt mir: Einfach zu montieren, wenn mans richtig macht. Programmierung einfach, wenn man die Anleitung liest.

Das gefällt mir nicht: Die Montage der Adapter (bei mir: RA) muss viel deutlicher beschrieben werden!

Wenn wie in einigen Bewertungen beschrieben Probleme mit dem Adapter bestehen (Gerät fällt runter, Gewinde leiert aus usw.), dann ist der (RA-) Adapter nicht korrekt montiert worden:
Die Sicherungsschraube ganz entfernen. Adapter etwas spreizen und über den Ventilkopf GANZ NACH HINTEN bis BÜNDIG an den Ventilkörper aufdrücken. Der Adapter muss hörbar einrasten, das ist extrem wichtig!
Die Sicherungsschraube sichert den Adapter lediglich gegen das Herunterrutschen und muss somit nicht fest gezogen werden. Zu festes Anziehen drückt den Adapter zusammen und der Durchmesser des Außengewindes wird reduziert, so dass die Überwurfmutter nicht ordentlich festgeschraubt werden kann und somit der Regler nicht genügend Halt findet. Die Überwurfmutter ohne zusätzliches Werkzeug handfest anziehen.
In der Anleitung sollte eine ausführlichere Beschreibung der Rubrik "Adapter montieren" eingefügt werden, es ist mehr als genügend Platz dafür.

7 oder

5

Norbert Ecker (26.12.2016)

30% Energiekostenersparnis

Also das Teil ist leicht einzustellen und anzumontieren.Man braucht sich danach um die Heizkörper nicht mehr kümmern,wenn man nach Hause kommt ist es gemütlich warm.Nicht jeder hat jemanden zu Hause,der die Ventile auf dreht.Das ist auch wieder von Vorteil.Alles im allen,eine gute Erfindung.

3 oder

4

B. Engert (28.11.2016)

Gut

Das gefällt mir: Gerät funktioniert einwandfrei

Das gefällt mir nicht: Ersteinstellung ist wenig kompliziert, weil

z.B. das Runterzählen auf programmierte Zeiten gar nicht beschrieben ist. Sonst alles ok

3 oder

5

Frank Weinert (12.10.2015)

Gutes Gerät

Das Thermostat lässt sich schnell und ohne große Mühe installieren.
Im tägliche Gebrauch ist es leicht einzustellen und arbeitet störungsfrei.
Man spart und braucht sich nicht mehr um die Heizung zu kümmern, wenn man das Haus verlässt.
Habe inzwischen alle Heizkörper mit einem ausgestattet.

Zum Reservierungsservice von OBI kann ich nur sagen, ist ein sehr guter Service.
Man bestellt im Internet, bekommt die Bestätigungsmail und kann die Ware zum Wunschtermin abholen. Einfach super.

12 oder

3

Kai Kahrmann (07.01.2015)

So lala

Die Thermostate funktionieren perfekt. Die Programierung und Handhabung finde ich recht einfach. Jedoch gibt es 2 Sterne Abzug für die schlechten Plastikgewinde am Ventil, sowohl Schelle als auch Gewinde sind aus Kunststoff.
Ich habe insgesamt 5 Thermostate seit ca. 3 Monaten im Einsatz. Ein Gewinde ist nach einmaligem Aufschrauben bei der Installation und dem automatischen Einstellen nicht mehr Einsatzfähig. Der Zweite springt beim Temperaturregeln vom Gewinde, sodass er theoretisch immer neu aufgeschraubt und eingestellt werden muss. An diesen Thermostat bin ich einmal leicht mit dem Bein gestoßen.

Ich würde mir insgesamt eine bessere Verarbeitung gerade an den wichtigen Verbindungselementen von Thermostat und Heizung wünschen, dann wären sie perfekt.

39 oder

5

Joachim Becker (09.12.2014)

hervorragend

Ich habe 4 Stück von diesen Ventilen im Einsatz und bin von Qualität und Handhabung voll überzeugt. Die Batterien habe ich von Anfang an durch wiederaufladbare NiMh-Akkus (ENELOOP) ersetzt. Die Akkus von 3 Ventilen laufen jetzt im dritten Winter, ein Ventil hatte Akkus eines anderen Herstellers und die habe ich bereits ersetzt. Der Austausch ging tadellos und auch die gespeicherten Zeiten waren nach dem Tausch noch vollzählig erhalten. Wärend des Tausches bleibt natürlich die Uhr stehen und man müsste dann nur ein paar Minuten nachstellen, aber auf 1-2 Minuten minus kommt es wohl kaum drauf an. Zum Tauschen habe ich die Überwurfmutter ein wenig gelockert und das Ventil um 180° gedreht, so kam ich ganz bequem an die normalerweise unten liegenden Akkus von ober heran. Danach wieder zurückdrehen und Rändelmutter wieder anziehen, alles nur Handfest, ist ja kein Stahl!
Das große Stellrad ist sehr von Vorteil, hier lässt sich die Temperatur wie bei einem herkömmlichen Thermostatventil einfach verstellen. Die Boost-Taste bringt sofortige Wärme, Sommer und Winterzeit stellen sich automatisch um. Die Montage war bei meinen Ventilen sehr einfach, altes Ventil am Rändelring abschrauben und Motorventil mit dem Rändelring wieder anschrauben, alles ist so fest wie das Original vorher, da rutscht nichts ab!
Für weitere Heizkörper kaufe ich das gleiche Modell wieder.
Ich bin jetzt im dritten Winter und immer noch überzeugt.

14 oder

2

Normaler Endnutzer (10.08.2014)

kaum brauchbar

An sich funktioniert der Thermostat so wie er soll, nur die billige Anschlußvorrichtung aus Plastik hält nicht richtig. Man darf nicht dagegen stossen, sonst rutscht der Thermostat ab und die Heizung feuert los.

22 oder

3

Birgit (14.12.2013)

Thermosthat

Nach studieren der Anleitung ist das Einstellen machbar. Das was stört ist das automatische Einstellen der Gradzahl. Es summt immer wieder.

9 oder

Ähnliche Kategorien

Zuletzt angesehen

* Die angegebenen Verfügbarkeiten geben die Verfügbarkeit des unter „Mein Markt" ausgewählten OBI Marktes wieder. Soweit der Artikel auch online bestellbar ist, gilt der angegebene Preis verbindlich für die Online Bestellung. Der tatsächliche Preis des unter „mein Markt“ ausgewählten OBI Marktes kann unter Umständen davon abweichen.
Alle Preisangaben in EUR inkl. gesetzl. MwSt. und bei Online Bestellungen ggf. zuzüglich Versandkosten.
UVP= unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

  • Sichere Zahlmöglichkeiten
  • Kostenlose Rücksendung
  • Verfügbarkeit im Markt prüfen
  • Reservieren & im Markt abholen
Nach oben