Gestaltungsideen für deinen Sitzplatz

OBI Sitzplatz-Konfigurator

Der Sitzplatz-Konfigurator

  • Gestalten Sie Ihren individuellen Sitzplatz im Online-Konfigurator
  • Kombinieren Sie verschiedene Bodenbeläge mit passenden Gartenmöbeln, Grills und Deko-Elementen
  • Erhalten Sie eine individuelle Selbstbauanleitung & Materialliste für Ihren Sitzplatz

Stile für die Gestaltung deiner Gartenecke

1 / 5
Für Ihren Sitzplatz im rustikalen Stil eignet sich eine Gabionen-Gartenbank, die Sie beliebig befüllen können, um Ihrem Sitzplatz eine individuelle Note zu geben.
2 / 5
Ihr Sitzplatz im romantischen Stil bietet einen bequemen Ort der Erholung, der mit schlichten Möbelfarben und zarten Blütenfarben pure Harmonie ausstrahlt.
3 / 5
Ihr Sitzplatz im natürlich modernen Stil zeichnet sich durch schlichte, dunkle Gartenmöbel aus Holz aus, die sich je nach Bedarf ganz einfach ein- und ausklappen lassen.
4 / 5
Ihr Sitzplatz im minimal modernen Stil verwandelt Ihre Gartenecke dank bequemer Liegen in Ihren persönlichen Wellness-Bereich.

Vorher-Nachher-Beispiel eines Sitzplatzes

In diesem Projekt „Sitzplatz am See“ hat Familie Richter mithilfe des OBI Gartenplaners erfolgreich ihren Sitzplatz geplant und verwirklicht.
Familie Richter: „Ohne den OBI Gartenplaner hätten wir uns das Projekt nicht zugetraut. Wir haben uns bei jedem Schritt kompetent beraten und unterstützt gefühlt.“

Plane deinen Sitzplatz mit dem Gartenplaner im Markt

OBI Gartenplaner
  • Kostenlose & unverbindliche Beratung
  • Musterausstellung mit mehr als 250 Materialien
  • Selbstbauanleitung & Materialliste für Ihren Sitzplatz
  • Transparente Aufstellung aller Kosten
  • Auf Wunsch inklusive Handwerkervermittlung**

Musterausstellungen in unseren OBI Märkten

Besuchen Sie den OBI Gartenplaner im nächsten OBI Markt

OBI Gartenplaner Beratungsstand
Der OBI Gartenplaner-Stand mit Musterausstellung
OBI Gartenplaner Musterausstellung
Beratung und Planung zu Ihrem Sitzplatz-Projekt im OBI Markt
OBI Gartenplaner mit Materialien für die Planung Ihres Sitzplatzes
Unsere kompetenten OBI Gartenplaner stehen Ihnen in Ihrem OBI Markt bei der Planung und Umsetzung Ihres Sitz- oder Grillplatzes beratend zur Seite
Materialien für Ihren Sitzplatz in der OBI Gartenplaner Musterausstellung
Verschiedene Muster und Materialien für Ihren Sitzplatz zum Anfassen und Vergleichen
OBI Gartenplaner-Stand mit Mitarbeiter
Finden Sie Ihren OBI Gartenplaner in der Musterausstellung vor Ort

Sie möchten den OBI Gartenplaner in Ihrer Nähe besuchen? Finden Sie hier den nächsten OBI Markt mit integriertem Gartenplaner.

MachbarMacher – Der Handwerker-Vermittlungsservice**

Und so geht‘s

  • Mit dem OBI Gartenplaner besprechen Sie im Markt, welche Arbeitsschritte mit einem MachbarMacher umgesetzt werden sollen.
  • Wir leiten Ihre Anfrage an einen passenden MachbarMacher weiter, der sich anschließend direkt mit Ihnen in Verbindung setzt.
  • Weitere Details der Umsetzung sowie die Terminabstimmung besprechen Sie direkt mit Ihrem MachbarMacher.

Suchen Sie noch nach Ideen? Dann finden Sie hier Inspiration & Gestaltungsmöglichkeiten für Ihren Sitzplatz.

Häufige Fragen

  • Der OBI Gartenplaner unterstützt Sie bei Ihrer Planung online sowie persönlich in Ihrem OBI Markt:
    • Online Gestaltungsideen sammeln und selbst konfigurieren
    • Produkte erleben und vergleichen in der Musterausstellung in Ihrem OBI Markt
    • Kostenlose Beratung und gemeinsame Planung mit dem Gartenplaner vor Ort
    • Individueller Projektplan inkl. Materialliste
    • Detaillierte Selbstbauanleitung
    • Selber machen oder machen lassen**
  • Der erste Schritt für den Bau eines eigenen Sitzplatzes oder einer eigenen Sitzecke ist die Wahl des passenden Standortes. Wo möchten Sie zukünftig gern gemütlich sitzen und verweilen, komfortabel grillen und lecker Grillfleisch, Würstchen und Salate schlemmen? Ein paar beispielhafte Fragen helfen, die Lage besser einzuordnen:
    • Befinden Sie sich häufig mittags oder doch eher abends am Sitzplatz?
    • Wie viele Personen sollen Platz finden?
    • Sollen die Sitzplätze fest verbaut oder ortsunabhängig nutzbar sein?
    • Welchen Stil wünschen Sie sich für den Sitz- oder Grillplatz?
    • Wollen Sie sich auch bei leichtem Regen dort aufhalten können?
    • Soll ein Grill nahe den Sitzplätzen aufgestellt werden?
    • Wo werden Nachbarn, z. B. durch Geruchs- und Rauchentwicklung eines Grills, möglichst wenig gestört?
    • Welche Art Grill möchten Sie bauen oder integrieren?
    Nehmen Sie sich einen Moment und machen Sie eine Art Brainstorming. Was wünschen Sie sich für Ihren eigenen Sitzplatz und welche Fragen sollten dringend vor der Standortwahl sowie dem Bau geklärt werden?
  • Wie bei vielen Bauten im Außenbereich empfiehlt sich auch beim eigenen Sitz- oder Grillplatz ein ordentliches Fundament als Basis. Das gilt im Besonderen dann, wenn Sie sich auf Ihrem Sitzplatz zum Beispiel einen gemauerten Grillkamin wünschen. Berücksichtigen Sie in diesem Fall auch, dass Sie für den Bau eventuell eine Baugenehmigung brauchen könnten. Dies hängt sowohl von der Art und Größe des zukünftigen Kamins oder gegebenenfalls des gesamten Sitzplatzes als auch vom jeweiligen Bundesland ab. Informieren Sie sich diesbezüglich rechtzeitig, um nicht später das Nachsehen zu haben.

    Wie Sie ein solides Fundament bauen und welches Fundament für welchen Sitzplatz bzw. Belag geeignet ist, erfahren Sie bei Ihrem Gartenplaner im Markt. Je nach Belag empfehlen sich unterschiedliche Arten von Fundamenten. Für Holz- oder WPC-Beläge ist beispielsweise ein Fundament mit einer Basis aus Schotter und Splitt in Kombination mit Betonplatten und Auflagepads üblich. Alle Baustoffe und Werkzeuge, die Sie zur Herstellung des festen Untergrunds benötigen, können Sie direkt auf obi.de bestellen und kaufen. Die Lieferung erfolgt innerhalb kurzer Zeit zur Adresse Ihrer Wahl.

    Weitere Informationen für die Umsetzung Ihres Sitzplatz-Projektes erhalten Sie außerdem bei einem Termin mit unserem Gartenplaner.
  • Wir bieten Ihnen online Gestaltungsideen für Ihren Sitzplatz mit Beispielbildern sowie einen Konfigurator zum Anpassen Ihres individuellen Sitzplatzes an.

    Außerdem finden Sie in unseren OBI Märkten eine Musterausstellung mit Materialien zum Anfassen und Vergleichen.
  • Zu den Vorzügen eines durchdachten Grill- und Sitzplatzes im eigenen Garten gehört auch ein adäquater Wind- und Wetterschutz, um auch bei schlechteren Witterungsverhältnissen gemütliche Stunden vor dem Grillkamin verbringen zu können. Zwar liefern die meisten mobilen Gas-, Elektro- oder Holzkohlegrills nicht ausreichend Wärme, um den ganzen Platz bei kühlerem Wetter zu beheizen, das muss Sie aber ja nicht unbedingt von einer kleinen, geselligen Grillrunde abhalten. Wollen Sie den vollen Komfort, setzen Sie auf einen großen Grillkamin und einen verlässlichen Wind- und Regenschutz. Ähnliches gilt für den Sonnenschutz. Grillhochsaison ist ohne Frage der Sommer. Aber ungeschützt in praller Sonne sitzen und im wahrsten Sinne des Wortes gegrillt zu werden, dürfte den meisten Gartenfreunden eher weniger gefallen. Von daher sollte eine Überdachung als ganzheitlicher Sonnen-, Wind- und Wetterschutz dienen.

    Sichtschutzzäune als Seitenwände, Gartenmauern oder Heckenpflanzen können noch ergänzt werden, um einen effektiven Sichtschutz für mehr Privatsphäre zu schaffen. Bedenken Sie bei aller Baufreude aber stets die Brandsicherheit des gesamten Grillplatzes. Auf Nummer sicher gehen Sie mit einem gemauerten Grill, einem steinernen Boden und Mauerelementen in der Nähe des Grills. Die Überdachung des Grillkamins oder der Stellfläche des Grills können Sie ebenfalls mit steinernen Elementen wie attraktiven Dachziegeln gestalten.
  • Eine weitere wichtige Frage, mit der Sie sich auseinandersetzen sollten, bevor es mit dem Bau des eigenen Grill-Sitzplatzes losgehen kann: Welchen Grilltyp möchten Sie hier verwenden? Während auf dem Balkon oder auf der Terrasse gern mit einem mobilen Modell wie einem gängigen Holzkohlegrill oder einem Elektrogrill gebrutzelt wird, darf es vielleicht in Ihrer Sitzecke im Garten etwas mehr sein? Grundsätzlich können Sie hier jede Art von Grill einplanen.

    Gasgrill
    Wenn Sie zum Beispiel gerne mit einem Gasgrill arbeiten, richten Sie den Platz so ein, dass die zumeist größeren Grills inklusive Gasflaschen ausreichend Stellfläche bekommen. Möchten Sie hingegen einen richtigen Grillkamin selber bauen, dann ist etwas mehr Vorbereitung notwendig.

    Grillkamin
    Die Vorteile eines gemauerten Grills beziehungsweise Grillkamins sind die gehobene Optik, die solide Standfestigkeit sowie die hohe Witterungsbeständigkeit. Letztere verstärkt sich, wenn Sie für den Grill- und Sitzplatz eine kleine Überdachung einplanen. Außerdem bietet ein überdachter Gartenkamin inklusive Sitzfläche die Möglichkeit, auch bei schlechterem Wetter gemütliche Stunden im Freien am Feuer zu verbringen.

    Holzkohle- und Elektrogrills
    Fällt die Entscheidung doch auf transportable Grills wie den klassischen Holzkohlegrill oder den modernen Elektrogrill, planen Sie deren Flexibilität in puncto Stellfläche mit ein. Auf diese Weise können Sie den Grillplatz beziehungsweise dessen Ausstattung immer wieder neu anordnen und Ihren jeweiligen Bedürfnissen optimal anpassen.

    Tipp: Ganz gleich für welche Art von Grill Sie sich am Ende entscheiden, sorgen Sie auf dem Grill- und Sitzplatz für eine ebene Fläche mit festem Untergrund.
  • Die Wahl des richtigen Materials für den Bodenbelag Ihrer Sitzecke hängt sowohl von Ihren optischen Vorlieben als auch von der geplanten Nutzung ab.

    Hier finden Sie eine Übersicht der Materialien, die Sie bei der Wahl unterstützt.

*Weitere Informationen zum Gewinnspiel und die zugehörigen Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

**MachbarMacher ist ein Vermittlungsservice. MachbarMacher werden nicht für oder im Auftrag von OBI tätig, sondern handeln im eigenen Namen und auf eigene Rechnung. Der vermittelte MachbarMacher kostet immer 45 €/Stunde für Gartenprojekte. Das gilt von seinem Eintreffen bis zu seiner Abfahrt und inkl. MwSt. Wenn der Macher daran interessiert ist, für Sie tätig zu werden, erstellt er Ihnen anhand Ihrer Auftragsanfrage selbstständig ein Angebot. Weitere Infos erhalten Sie in Ihrem OBI Markt. Vermittlungsservice nur in teilnehmenden Märkten.

*MachbarMacher ist ein Vermittlungsservice. MachbarMacher werden nicht für oder im Auftrag von OBI tätig, sondern handeln im eigenen Namen und auf eigene Rechnung. Der vermittelte MachbarMacher kostet immer 55 €/Stunde für Innenraumprojekte und 65 €/Stunde für Bad- oder Gartenprojekte. Und das gilt von seinem Eintreffen bis zu seiner Abfahrt und inkl. MwSt. Wenn der MachbarMacher daran interessiert ist, für Sie tätig zu werden, erstellt er Ihnen anhand Ihrer Auftragsanfrage selbstständig ein Angebot. Weitere Infos erhalten Sie in Ihrem OBI Markt. Vermittlungsservice nur in teilnehmenden Märkten.

  • Sichere Zahlmöglichkeiten
  • Kostenlose Rücksendung
  • Verfügbarkeit im Markt prüfen
  • Reservieren & im Markt abholen
Nach oben