20.09.2017 18:38
Mein Markt
Wien St. Marx
Litfaßstraße 8
1030 Wien St. Marx
Die angegebenen Informationen beziehen sich auf den ausgewählten Markt zum Zeitpunkt des Aufrufs bzw. Ausdrucks. Keine Gewähr für Änderungen.

Bosch Akku-Rasenmäher Rotak 43 LI mit ZusatzakkuArt.Nr. 3038593

  • Großer 43 cm-Rasenkamm
  • Kabelloses Mähen
  • Mit 2. Zusatz-Akku
Alle Artikelinfos
 
529,99

Für Online Bestellungen sind nur Mengen in er Schritten verfügbar.

inkl. gesetzl. MwSt. 20%

Online bestellen & liefern lassen

Artikel momentan nicht lieferbar

Aktuell nicht möglich

Im OBI Markt Wien St. Marx

Bestellbar im Markt, ca. 1-2 Wochen Lieferzeit

Artikelbeschreibung

Art.Nr. 3038593

Der Bosch Akku-Rasenmäher Rotak 43 LI ist ein komfortabler und kraftvoller Akku-Mäher für mittelgroße Gärten, der sich für kabelloses Mähen von Rasenflächen bis ca. 450 m² eignet. Präzises Kantenschneiden erledigt der Akkumäher mühelos. Die einzigartigen Rasenkämme sorgen für perfekten Rasenschnitt bis an die Kante und der von einem Lithium-Ionen-Akku versorgte Motor mäht selbst hohes und feuchtes Gras. Der Akku verfügt über einen elektronischen Zellschutz (ECP), eine Drehzahlsteuerung sowie eine Energierückführung beim Abschalten des Motors (EEM). Mit nur 60 Minuten verfügt der Akku über eine sehr kurze Ladezeit und erlaubt eine Mähleistung pro Akku-Ladung, je nach Grashöhe und -feuchte, ab ca. 200 m² bis 450 m².
Zusätzlichen Komfort bietet hierzu die Ladezustandsanzeige. Dank der Ergoflex-Holme ist der Mäher zudem sehr leicht zu lenken und sorgt mit ergonomisch geformten und verstellbaren Griffen für eine bessere Körperhaltung und Entlastung des Rückens beim Mähen. Für eine platzsparende Aufbewahrung sorgen die klappbaren Griffe. Eine konstante Leistung garantieren die Lithium-Ionen-Akkus des Bosch Akku-Rasenmäher Rotak 43 LI, die eine Selbstentladung und einen Memory-Effekt verhindern.

Mit 2. Akku für (fast) grenzenloses Mähvergnügen.

Lieferumfang:
- Bosch Akku-Rasenmäher Rotak
- Ladegerät
- 2 Akkus
- Fangkorb
- Messer
- Bedienungsanleitung

Technische Daten

Produktmerkmale

Schnittbreite:
43 cm
Mulchfunktion:
Nein
Zentrale Schnitthöhenverstellung:
Ja
Min. Schnitthöhe:
20 mm
Max. Schnitthöhe:
70 mm
Fangvolumen:
50 l
Radlager:
Gleitlager
Schnellladegerät:
Ja
Akku Spannung:
36 V
Akku Ladung:
4 Ah
Anzahl Schnitthöhenabstufungen:
6 Stück
Flächenempfehlung:
bis 450 m²

Maße und Gewicht

Gewicht:
13,9 kg
Höhe:
80,0 cm
Breite:
50,0 cm
Tiefe:
40,5 cm

.

Ratgeber

Bewertungen (13)

 4.5 von 5
  • 5(8)
  • 4(3)
  • 3(2)
  • 2(0)
  • 1(0)

Sie haben dieses Produkt bereits gekauft? Verfassen Sie doch gerne eine Bewertung!

„Sagen Sie uns Ihre Meinung!“

Sortieren nach:

  • Sortieren nach:
4

Hans-Bernd Kothe (16.09.2017)

Gute Entscheidung

Das gefällt mir: gut zu tragen, leichtgängig

Das gefällt mir nicht: schlecht zu reinigen

Gestern Mäher zusammengebaut (leider nur Zeichnungen in Bedienungs-anleitung, aber weitgehend selbsterklärend, ca. 30 Minuten bei vorsichtiger Montage) und Akkus geladen. Heute ca. 270 m² gemäht (tw. bis 10 cm hoch/tw. etwas feuchter Rasen) und für ca. 20 m² Rest Ersatzakku benötigt. Schnitt sehr gut, auch kleine Trockenzweige (20-30 cm Länge) und Laub auf Rasen wurden gut beseitigt. Im Vergleich zu bisherigem Viking-Benzinrasenmäher keinen nachteiligen Unterschied festgestellt, aber: Der Bosch-Akkumäher lässt sich dank erheblich geringerem Gewicht deutlich einfacher über Stufen/aus Keller tragen, ist wesentlich wendiger und leiser, hat statt kraftraubendem Seilzugstart einfachen Elektro-Knopfdruck-Start und bessere Handführung (alternativ können während Mähvorgang 4 Startdrucktasten an einem Fahrradlenker ähnelnden Handgestänge gehalten werden, so dass Wechsel der führenden Hände ständig möglich, auch einhändig problemlos steuerbar). Motor setzte 3 x aus, weil 2 x der Mähkorb übervoll und 1 x der Akku leer war. Zunächst überraschend, aber nun weiß ich ja, wo Ursache für Motorstillstand zu suchen ist. Der Mähkorb (50 L) lässt sich einfacher in großen Müllsäcken entleeren als beim bisherigem Benziner. Wesentlicher Kritikpunkt: Die Reinigung des Mähers ist deutlich aufwendiger. An Kunststoffgehäuse/Innenteilen kleben Rasenschnitt/grüne Farbanhaftungen (vermutlich durch tw. nassem Rasen verursacht) förmlich /schwer mit Handfeger zu entfernen, da auch viele Kanten, Ecken, unzugängliche Einbuchtungen vorhanden. Wen Dreck nicht stört (Mähraum sollte natürlich bei Bedarf grob gereinigt werden, Mäher kann dazu leicht auf die Seite gekippt werden, ist wg. Auslauf Öl/Benzin bei Benzinmäher nicht angeraten), hat damit aber wohl keine größeren Probleme. Fazit bisher: Guter Kauf, insgesamt vorteilhafter als bisheriger (teurerer) Benziner, da auch Ölkontrolle/-wechsel, Benzinnachfüllung, Luftfilterwechsel etc, jetzt entfallen). Unbedingt empfehlenswert. Gleich Ersatzakku im Paketset mitkaufen, späterer Einzel(nach-)kauf deutlich teurer.

0 oder

4

Vonhoff (29.08.2017)

Bosch Akku-Rasenmäher

Das gefällt mir: Er ist sehr leicht

Wir sind sehr zu frieden mit Bosch Akku Mäher, leider reicht ein Akku nicht für
den gesamten Rasen, müssen den zweit Akku nehmen, aber zu unserm Benzin-
Rasenmäher ist er sehr leicht und man kann ohne Anstrengung mähen und das
ist gut für uns, da wir schon etwas älter sind. Kann ich nur weiter empfehlen.

0 oder

3

Christoph Koch (03.08.2017)

geht so

Das gefällt mir: guter Rasen schnitt bei nicht zu hohem Gras

Das gefällt mir nicht: versagt bei hohem Gras,Akus halten nicht lange

Der Rasenmäher geht so ,wenn man alle 8 Tage mäht ,sonst bei hohem Gras besser Benzin Mäher. Ist gut um Benzin zu sparen und wenn das Gras nicht zu hoch geht er schneller und ist leicht und daher auch schnell um Bäume. So bin ich doch noch zufrieden,einigermassen.

0 oder

5

Andrea Oberheide (17.07.2017)

Bewertung

Bestens zufrieden!

2 oder

5

Renate Decker (05.07.2017)

Bosch Akku-Rasenmäher Rotak 43 Li

Hat meine Erwartungen voll erfüllt. Wir haben 600 m2 Rasen, hat der Rotak 43 mit 2 Akkus geschafft. Da kann man auch als 73jährige Frau locker den
Rasen mähen und er ist leicht zu bedienen, einfach prima!!!!

5 oder

5

K.W, (13.05.2017)

Überzeugend und ausdauernd

Letzte Woche hat sich mein alter Benzinrasenmäher verabschiedet und es musste etwas Neues her. Die Frage die sich stellte war, wieder ein Benziner? Oder ein elektrischer? Oder doch der Versuch mit dem Akkurasenmäher? Nach einigen Stunden des Suchens und Überlegens bin ich dann bei diesem Rasenmäher gelandet.

Die relativ guten Bewertungen haben mich überzeugt und auch das angegebene Gewicht. Mein alter Benziner hat stolze 35 kg auf die Waage gebracht, dieser ist nicht mal halb so schwer.

Mein zu mähendes Gelände ist relativ groß und stand nun, durch den Defekt des alten Mähers, in voller Blüte.

Der Mäher wurde zügig geliefert und der Zusammenbau war einfach und schnell erledigt. Die Akkus sind teilgeladen, durften aber gleich mal zeigen was sie können und ich bin ein kleine Runde übern Hof gelaufen. Heute folgte der Rest des Rasens. Es war nass und der Untergrund ist voller Moos, hat dem Mäher jedoch keine Probleme bereitet. Der Schnitt ist sauber und es bleibt nichts zurück. Auch großes Gras (kniehoch) ist problemlos machbar und die Akkus halten was sie versprechen.

Ich kann eine absolute Kaufempfehlung aussprechen

12 oder

5

Bluba (08.05.2017)

Besser als Bessser

Das gefällt mir: Sehr robust

Super Gerät macht sehr saubere Schnitte. Leicht zu bedienen ohne lästiges Kabel. Der Akku ist schnell wieder aufgeladen. Sehr wendig und kann auch wenn man will eine Kuhwiese mähen. Der alte Benziner hat das nicht geschafft.

8 oder

5

Manfred (14.08.2016)

Sehr gute und lang anhaltende Mähleistung

Der Rotak 43 mäht unseren Rasen auch wenn er etwas nass ist mit sehr gutem Ergebnis. Üblicherweise reicht 1 Akku aus, wenn nicht, bietet der zweite Akku ausreichend Reserven, so dass bis jetzt noch nie wegen einer Nachladung das Mähen unterbrochen werden musste.
Einziger kleiner Negativpunkt: Der Auffangkorb könnte größer sein.

16 oder

5

Hans Wimmer (30.07.2016)

Leicht und leistungsstark

Hat die Erwartungen bestens erfüllt.

9 oder

5

Christian (14.06.2016)

Super!

Man muss sich natürlich im Klaren sein, dass dieser Akku-Mäher nicht für riesen Gärten geeignet ist. In meinem Fall (kleiner, verwinkelter Garten mit mehreren Böschungen) ist er ein Traum.

Superleicht, leise und wendig.

16 oder

5

Gerhard Horter (24.05.2016)

Leicht und leistungsfähig

Dieser Rasenmäher ist leicht zusammen zu bauen.
Er ist sehr leicht.
Mit einem Akku konnten wir die gesamt Fläche unseres Rasens (400 qm) mähen.

17 oder

3

alex (06.03.2016)

nicht wirklich für große Flächen

die Beschreibung mit 60 min ladezeit ist falsch in keinem obi markt konnte man mir ein ladegerät verkaufen welchen den akku in 60 min läd,
der 4ah akku hält auch nicht wirklich für 300m2, eher für 200m2 und dannmuss man schon den zweiten akku einstecken, wenn man dann 600m2 zu mähen hat reicht die zeit nicht für den leeren akku geladen zu werden und man kann dann am nächsten tag weiter machen.

das mulchkit welches als zubehör verkauft wird ist nur als bessere abdeckung für die auffangbox zu verstehen weil das Grass micht gemulcht wird somdern sich einfach an dem plastik festsetzt und dann alles zusetzt so dass man alle 20 m2 das gras rauspflücken kann.

die lüftungs öffnungen unter dem mäher sind so dähmlich angeordnet dass nach kurzer zeit alles verstopft ist und wenn mann den mäher nicht nach 200m2 komplett auseinander nimmt um alles gras aus dem inneren des gehäuses entfernt der Motor überhitzt

der Rasenmäher wurde klar für staubtrockenen Rasen entwickelt der nicht mehr als 2 cm geschnitten werden darf,
ich hab das mal an einem Tag geschafft dass mein Rasen diese Bedingengen erfüllte und da hielt der Akku lange und das Mulchen ging auch ganz gut.

36 oder

4

DB aus ML (20.07.2015)

Gute Kaufentscheidung

- einfache Montage,
- leicht zu bewegen, daher auch gut für leichte Hänge nutzbar,
- sehr gute Mähergebnisse,
- Akku reicht für ca. 350 m² bei etwas höherem Gras,
- durch den Zusatzakku (leichter Wechsel) erhebliche Erweiterung der
Arbeitsfläche,
- Ladezeit des leeren Akku ca. 90 min, kann für kleine Restflächen auch
schon nach 30 min genutzt werden.

57 oder

Die angegebenen Preise und Verfügbarkeiten geben den aktuellen Preis und die Verfügbarkeit des unter „Mein Markt" ausgewählten OBI Marktes wieder. Soweit der Artikel nur online bestellbar ist, gilt der angezeigte Preis für Online Bestellungen.
Alle Preisangaben in EUR inkl. gesetzl. MwSt. und bei Online Bestellungen ggf. zuzüglich Versandkosten.
UVP= unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

  • Sichere Zahlmöglichkeiten
  • Kostenlose Rücksendung
  • Verfügbarkeit im Markt prüfen
  • Reservieren & im Markt abholen
Nach oben